Brutal Assault Festival 2017: Tschechische Black Metal Legende Master´s Hammer spielen erste Show nach 25 Jahren

Der Veranstalter freut sich auf die vielleicht einflussreichste tschechische (Black) Metal-Band aller Zeiten im Line-Up zu haben: MASTER’S HAMMER! 25 Jahre nach ihrer letzten Show wird die Band ein Set mit Klassikern – die älter als das Publikum sind – und neuem Material zum Besten geben.

Zudem feiern sie die Vorweihnachtszeit mit der unheiligen Death-Horde INCANTATION! Außerdem wieder mit dabei sind GORGUTS – den vielleicht größten Death-Metal-Innovatoren ever. Auf die Glocke gibt es außerdem von den Brutalos von Fallujah. Dann haben sie noch 2 Death-Thrash-Brücken(zusammen)schläger: REVOCATION aus Boston und die Legende POSSESSED!

Für Fans der 80er Jahre haben sie zwei Act auf dem BA, die kaum einer Vorstellung bedürfen: Die Teutonen Protector und die wiedervereinten METAL CHURCH!

Für die dreckigen Grinder unter euch gibt es LIFE OF AGONY aus NYC und die Lokalhelden GUTALAX. Wer es ne Ecke ernster mag, ist mit TEETHGRINDER aus dem Tulpenland wohl gut bedient. Dunkel und sludgy mögen es wiederum die Jungs von der deutsche Küste: MANTAR!

Wer nicht von Metal allein leben kann, wird sich über den Franzosen Gautier Serre und sein breakcore/death metal/barock-Projekt IGORR freuen um dann bei den legendären Electro-Industrial-Helden von FRONTLINE ASSEMBLY abzugehen.

Last but not least die super-orthodoxen polnischen BATUSHKA. Wer auf die steht, sollte die Augen offenhalten, es wird Nachschlag geben.

BA 3-Tagestickets gibt es wie immer in unserem Onlineshop www.4tix.de für 85,90 Euro.

Quelle: www.brutalassault.cz/de/

 

Weitere Beiträge
Motionless In White: veröffentlichen ihr neues Video zu „Another Life“