Carlos Santana: Konzert in Zürich ersatzlos gestrichen

Coronavirus legt weiterhin Schweizer Konzertlandschaft lahm

Das Konzert mit Carlos Santana, welches am 15. März 2020 im Hallenstadion in Zürich stattfinden sollte, wurde aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage vom Veranstalter abc Production AG abgesagt. Nachdem es zunächst hieß, das Konzert werde verschoben, ist es nun ersatzlos gestrichen worden. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden.

Hier das Statement des Hallenstadion Zürich:

Leider muss das Konzert von Carlos Santana am 15. März 2020 aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden. Es wird KEIN Ersatzdatum geben. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft worden sind. Wenn du weitere Fragen hast, bitten wir dich, den Veranstalter abc Production AG zu kontaktieren. Vielen Dank!

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: