Festivalsaison 2020: es gibt auch gute Nachrichten

Balkonien Open Air 2020 findet trotz Corona statt

Nach der Schaltkonferenz vergangene Woche zwischen den Ministerpräsidenten der Länder und der Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem damit einhergehenden Verbot für Großveranstaltungen in Deutschland bis zum 31. August 2020, war klar, das bedeutet das sichere AUS für die allseits geliebten Sommerfestivals. Daraufhin ging es dann auch ziemlich zügig und innerhalb weniger Tage waren fast alle relevanten Festivals in Deutschland und ganz Europa abgesagt. Während viele Konzerttouren ersatzlos gestrichen wurden, wird die Festivalsaison 2020 zumindest auf 2021 verschoben. Viele haben ihre Termine für 2021 mittlerweile bekannt gegeben und in den meisten Fällen versucht man auch, das diesjährige Line-Up mit ins nächste Jahr zu nehmen, sodass wir im nächsten Jahr nahtlos da ansetzen können, wo wir in diesem Jahr ausgebremst wurden.

Nun erreichte uns jedoch völlig überraschend eine gute Nachtricht, denn das Balkonien Open Air 2020 findet in der Zeit von Mai bis Oktober 2020 trotz Corona statt! Das ist wahrscheinlich die beste Nachricht, die es in diesem Jahr noch gibt. Nachdem sicherlich auch die Sommerurlaubssaison 2020 ins Wasser fällt, wird das Balkonien Open Air 2020 sicherlich das bestbesuchte Open Air Festival aller Zeiten. Von Hamsterkäufen bitten wir jedoch abzusehen, denn es werden für alle Interessierten Tickets zur Verfügung stehen. Das Balkonien Open Air wartet mit dem besten Line-Up aller Zeiten auf, denn neben Iron Maiden, Slayer, Kiss, Böhse Onkelz, Helloween, Kreator, Testament, Overkill, Arch Enemy, Bolt Thrower, Sabaton, Nightwish, In Extremo, Judas Priest, Dismember, Scorpions, Children Of Bodom, Within Temptation, Motörhead, Rose Tattoo, Led Zeppelin, Death Angel, Manowar, Morbid Angel, Jimi Hendrix, Pink Floyd, Krokus, Celtic Frost, Deep Purple… sind noch einige Hundert weitere Bands für diese Saison bestätigt – quasi jede Band, die ihr schon immer mal auf einem Festival hören wolltet. Die Running Order könnt ihr zudem selbst festlegen – auf welchem anderen Festival war das jemals möglich?!

Doch das Balkonien Open Air bietet noch weitere Vorteile: Ihr braucht euch nicht mit Nachbarn rumstreiten, die nachts besoffen durch euer Camp stiefeln, die Diebstahlquote auf dem Balkonien hat sich fast auf null Prozent eingependelt, man hat garantiert euer bevorzugtes Bier da und an den Grillständen gibt es diesmal auch keine langen Wartezeiten.

Und das passende Merchandise ist auch schon vorab erhältlich unter: https://mdd-shop.de/de/shirts/balkonien-open-air-2020-ts

Bleibt gesund, dann steht einem Neustart 2021 nichts im Wege!

Weitere Beiträge
Brunhilde: wer „versteckt“ sich denn da im Video zur neuen Single „Where Are You Going?“