„Auf geht`s in die 21. Runde Bang Your Head…!“

Festivalname: Bang Your Head Festival 2019

Bands: Amored Saint, Attic, Audrey Horne, Tobias Sammet`s Avantasia, Battle Beast, Beast In Black, Brainstorm, Candlemass, Cirith Ungol, Dark Tranquillity, Dream Evil, Dust Bolt, Einherjer, Ektomorf, Endlevel, Enforcer, Evergrey, Exhorder, Flotsam And Jetsam, Grailknights, Grave Digger, Hardcore Superstar, I`ll Be Damned, Keep Of Kalessin, Kickin` Valentina, Krokus, Mantar, Metal Church, The Michael Schenker Fest, Omnium Gatherum, Picture, RAM, Ross The Boss, Screamer, Skid Row, Sorcerer, Soulfly, Steel Panther, Stormwarrior, The Night Flight Orchestra, Traitor, Tribulation, Venom Inc., Visions Of Atlantis, Warkings

Ort: Messegelände, Stetten 1, 72336 Balingen

Datum: 10. – 13.07.2019

Genre: Heavy Metal, Hardrock, Rock, Melodic Metal, Power Metal, Crossover, Viking Metal, Death Metal, Thrash Metal, Progressive Metal, Melodic Death Metal, Extreme Metal, Glam Rock, Glam Metal,

Kosten:
Festivalticket Frühbucher  119,00 € zzgl. VVK-Gebühr
Festivalticket Preisstufe I  135,00 € zzgl. VVK-Gebühr
Festivalticket Preisstufe II  145,00 € zzgl. VVK-Gebühr
Ein-Tages-Ticket  70,00 € zzgl. VVK-Gebühr
Camping-Ticket  25,00 € VVK incl. 10,00 € Müllpfand
KFZ-Ticket  15,00 € VVK
Warm-Up Ticket  25,00 € VVK für Inhaber eines Festivaltickets zzgl. VVK-Gebühr
Warm-Up Ticket  35,00 € VVK ohne Festivalticket zzgl. VVK-Gebühr

Tickets: https://www.bang-your-head.de/site_byh/tickets

Link: https://www.bang-your-head.de/site_byh/index.php

Nachdem im letzten Jahr noch alles etwas in der Schwebe stand und niemand so recht wusste, ob und wie es mit dem Bang Your Head Festival in Zukunft weitergeht, ist nun das Line-Up für 2019 komplett und das Festival steht schon quasi in den Startlöchern. Vom 11. – 13.07.2019 gibt es wieder drei tolle Festivaltage auf dem Balinger Messegelände und auch die Warm-Up Party am 10.07.2019 sollte sich der geneigte Headbanger nicht entgehen lassen. Das Festival im Zollernalbkreis erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und für viele Fans ist es ja schon eine Art Familientreffen, da sie schon seit vielen Jahren nach Balingen kommen – so wird auch in diesem Jahr der Andrang wieder ziemlich groß sein. Natürlich wird auch in der mittlerweile 21. Runde und trotz mehrerer Tausend Besucher der familiäre Charakter großgeschrieben und erhalten.

Das Line-Up für 2019 steht und man darf sich auf insgesamt 45 hart rockende Bands aus aller Welt freuen. Zwar sah es im letzten Jahr noch so aus, als müssten etwas kleinere Brötchen gebacken werden und die Bang Your Head Besucher in 2019 ohne die ganz großen Bands als Headliner auskommen, doch nichts wird bekanntlich so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Man hat natürlich auch für die diesjährige Ausgabe wieder keine Kosten und Mühen gescheut, um ein bestmögliches Programm auf die Beine zu stellen. So werden euch bereits am Donnerstag Audrey Horne, Brainstorm, Dream Evil, Exhorder, Hardcore Superstar, I`ll Be Damned, Keep Of Kalessin, The Michael Schenker Fest, Sorcerer, Soulfly, Stormwarrior, The Night Flight Orchestra und Visions Of Atlantis gehörig einheizen. Am Freitag werden euch Attic, Beast In Black, Cirith Ungol, Dark Tranquillity, Dust Bolt, Ektomorf, Enforcer, Evergrey, Krokus, Mantar, Picture, Steel Panther, Traitor und Venom Inc. bei Laune halten. Endgültig den Rest werden euch dann am Samstag Armored Saint, Tobias Sammet`s Avantasia, Candlemass, Einherjer, Flotsam And Jetsam, Kickin` Valentina, Metal Church, Omnium Gatherum, RAM, Ross The Boss, Screamer, Skid Row und Tribulation geben.

Entsprechend auf Betriebstemperatur werden euch bereits am Mittwochabend bei der Warm-Up Party in der Halle die Grailknights, Battle Beast, Grave Digger, Warkings und Endlevel bringen.

Natürlich wird es, wie in den letzten Jahren zuvor, auch wieder eine Händlermeile geben, bei der ihr euch mit Merch und allerhand Anderem, was das hart rockende Herz erfreut, eindecken könnt. Zudem wird die Metal Börse wieder fester Bestandteil des Festivals sein, wo ihr zusätzlich in haufenweise Merch, Tonträgern und vielem mehr stöbern und ein Schnäppchen machen könnt. Das Angebot und die Auswahl an festen und flüssigen Grundnahrungsmitteln wird definitiv wieder nichts zu wünschen übrig lassen und für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Aber auch die zahlreichen Autogrammstunden, die sich ja immer reger Beliebtheit erfreuen, wird es wieder geben, sodass sich auch viele Gelegenheiten für Smalltalk und ein Selfie mit dem einen oder anderen Künstler ergeben werden. Sollte es das Wetter wieder so gut mit uns meinen, wie im letzten Jahr, werden auch wieder ausreichend schattige Plätzchen in der Halle, in Zelten und unter Sonnensegeln zur Verfügung stehen, sodass einem coolen Bang Your Head Wochenende wohl nichts mehr im Wege stehen sollte.

Also, Bang Your Head & Rock on…, wir werden über das Festival berichten.

Kommentare

Kommentare