Brutus: neues Release „Live In Ghent“ erscheint am 23.10.2020

Zum 15-jährigen Jubiläum des großartigen Londoner Labels Hassle Records, werden die großartigen Belgier Brutus mit Live In Ghent (VÖ 23.10.2020) ein druckvolles Dokument ihrer Livequalitäten veröffentlichen.

Das Trio um Drummerin/Sängerin Stefanie Mannaerts konnte sich über ihre Studioalben Burst (2017) und Nest (2019) weltweit in den Fokus (sowie zahlreiche internationale Bestenlisten) spielen. Touren mit u.a. Deftones, Thrice, Chelsea Wolfe und Auftritte auf den wichtigsten Festivals quer über den Globus waren die unmittelbare Folge, binnen kürzester Zeit konnte die Band ihre ersten ausverkauften Clubshows auch bei uns in Deutschland verbuchen.

Das 12 Songs umfassende Livealbum überzeugt mit seiner atmosphärischen Dichte von der ersten bis zur letzten Sekunde und stellt die Klasse der Band noch einmal deutlich unter Beweis.

Live In Ghent Tracklist:
1. Fire
2. Cemetery
3. Horde Ii
4. Drive
5. War
6. Justice De Julia Ii
7. Child
8. Space
9. Techno
10. Distance
11. All Along
12. Sugar Dragon

Brutus sind:
Stefanie Mannaerts – Drums, Vocals
Peter Mulders – Bass
Stijn Vanhoegaerden – Guitar

Weitere Beiträge
Kärbholz: das neue Album „Kontra.“ erscheint am 26.02.2021