Kurz Und Knackig: Künstler lassen die musikalischen Hosen runter Pt.4

Heute mit Damon Fry von Scarcrow

Bei Kurz Und Knackig geht es einfach darum, dass Musiker innerhalb kürzester Zeit 30 Fragen zum Thema Musik im Allgemeinen beantworten. In kurzen Abständen werden immer wieder die unterschiedlichsten Künstler ihre musikalischen Hosen vor euch runterlassen.

Heute stand uns Damon Fry von Scarcrow Rede und Antwort.

Meine früheste Kindheitserinnerung, die etwas mit Musik zu tun hat, war:
– Weihnachtslieder im Kreise der Familie. Traumatisch.

An dieses Schätzchen aus der Musiksammlung meiner Eltern kann ich mich erinnern:
Jeff WayneJeff Waynes Musical Version Of The War Of The Worlds (1978 auf Vinyl).

Mein Vater quälte mich oft mit der Musik von:
Ennio Morricone.

Diese Musikposter/Bandposter hingen in meinem Kinder- /Jugendzimmer:
Alice Cooper.

Mein erstes selbst gekauftes Album war:
Alice CooperHey Stoopid (1991).

Diesen Song aus meiner Kindheit mag ich auch heute noch hören:
Jim Gray – They Can See In The Dark (Titelsong zu Der Kleine Vampir, 1986).

Mein erstes besuchtes Konzert war:
Alice Cooper, 18.10.1991, Stadthalle Freiburg.

Meine ersten eigenen Gehversuche an einem Instrument waren:
– An der Gitarre.

Mein absoluter Lieblingssong ist:
Science Fiction/Double Feature aus der Rocky Horror Picture Show.

Meine erste Berührung mit Rock/Metal war:
Alice Cooper. Surprise!

Außer Rock/Metal mag ich noch:
– Musicals und Soundtracks.

Beim Autofahren höre ich:
– Meine Spotify Playlist.

Zu einem romantischen Abend gehört Musik von:
Meat Loaf.

Beim Sex mag ich die musikalische Untermalung von … überhaupt nicht:
– Überhaupt nicht.

Auf meiner Hochzeit läuft/lief:
Bonnie TylerTotal Eclipse Of The Heart.

Auf meiner Beerdigung soll … laufen:
RamonesPet Sematary.

 

Diese(r) Band/Künstler ist zum Abgewöhnen?
Nirvana.

Meine Lieblingsband ist:
Alice Cooper. Surprise! Surprise!

Die unterbewerteste Band aller Zeiten ist:
Beasto Blanco.

Dieses peinliche Album befindet sich in meiner Sammlung:
Justin BieberUnder The Mistletoe. Weihnachtslieder. Traumatisch.

Auf dieses Schätzchen in meiner Musiksammlung bin ich besonders stolz:
– Auf meine Alice Cooper Vinyl Sammlung.

Das Konzert dieser Band würde ich zuliebe meine(s/r) Partners/Partnerin besuchen:
– Kommt auf die Band und den Partner an.

Unter der Dusche singe ich gerne diesen Song:
My Heart Will Go On (Céline Dion)

Mein bestes besuchtes Konzert war:
Alice Cooper. Again and again and again…

Dies Konzert abseits von Rock/Metal habe ich besucht:
Joe Bonamassa, 18.05.2019, Porsche Arena Stuttgart. Epic!

Ein Konzert diese(r/s) Band/Künstlers brauche ich nicht noch einmal:
Sabaton.

Stillstehen kann ich nicht bei einem Konzert von:
Hollywood Vampires.

Auf einem perfekten Mix-Tape dürfen diese drei Songs nicht fehlen:
Motörhead mit Ace Of Spades
Ozzy Osbourne mit Crazy Train
Twisted Sister mit We’re Not Gonna Take It

Drei Alben, die ich mitnehme auf eine einsame Insel:
Remain A MysterySonority
Impressive PathFaces Of The Canyon
ApocalypticaWagner Reloaded: Live in Leipzig

Diesen Schlagersong gröle ich begeistert mit, wenn ich besoffen bin:
– Ich bin trocken und verabscheue Schlager zudem aus tiefstem Herzen.

Ihr habt die ersten Folgen unserer Kurz Und Knackig-Interviews verpasst? Hier könnt ihr sie jederzeit alle nachlesen.

Weitere Beiträge
Kurz Und Knackig: Künstler lassen die musikalischen Hosen runter Vol. 19