Storm Crusher Festival 2014 vom 19.09.14 – 20.09.14 in Wiesau (Vorbericht)

“Klein, aber gut durchdacht“

Festivalname: Storm Crusher Festival 2014

Bands: Enforcer, Bullet, Suicidal Angels, Striker, Motorjesus, ’77, Vanderbuyst, Lay Down Rotten, Purgatory, Nothgard, Dust Bolt, Revel in Flesh, Lyfthrasyr, Stallion, Tuxedo, Path Of Destiny, Iron Kobra, Defuse My Hate, Time Over Target, Fät Madam

Ort: Wiesau

Datum: 19.09.14 – 20.09.14

Kosten: 25€

Genre: Metal, Rock

Tickets unter: http://www.storm-crusher.de/index.php?content=vvkstellen&smg=1

Link: www.storm-crusher.de
storm crusher flyer 2014 - stand 03.08

Das Storm Crusher Festival bietet einen kleinen, feinen und bunten Mix aus verschiedenen Subgenres des Metals und des Rocks an. Schön ist, dass sich die Bands allesamt dazu verpflichtet haben, zwei Stunden vor dem Auftritt Autogrammstunden zu geben. Bekanntere Bands wie Motorjesus und Sucidial Angels werden genau wie die Newcomer Tuxedo oder Path Of Destiny präsent am Autogrammstand sein.

Bei einem Eintrittspreis von 25€ kann man nicht allzu viel falsch machen. Das beweist auch das Line Up, das mit Enforcer, Bullet oder Striker echte Leckerbissen parat hält. Rund 1000 Besucher können zudem die Niederländer Vanderbuyst sowie die beiden Death Metal Gruppen Purgatory und Lay Down Rotten abfeiern. Neben den Thrash Metal Senkrechtstartern von Dust Bolt spielen noch diverse Gruppen, die man nicht unter den Tisch fallen lassen darf und oben in den Informationen zu finden sind.

Erwähnenswert ist noch die Verlosung, die jedem 100. Besucher ein Festivalshirt bringt. Ein nettes Geschenk auf einem der letzten Festivals des Jahres. Wer Ende September immer noch nicht genug von lauter Musik hat und sich gerne durch die diversen Metal und Rock Genre Bangen möchte, ist beim preiswerten Storm Crusher Festival bestens aufgehoben.

 

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Wolfszeit Festival vom 22.08.-24.08.2019 in Crispendorf (Vorbericht)