Avatarium: kündigen Konzertfilm an

Die schwedischen Doom Metaller Avatarium haben ihren Konzertfilm An Evening With Avatarium von ihrer Show in Stockholm vom Januar 2020 für den 28. August angekündigt. Das komplette Konzert wurde aus fünf verschiedenen Kameraperspektiven im legendären Nalen aufgezeichnet und bietet allen Fans die Möglichkeit, Avatarium live zu erleben trotz der aktuellen Krisensituation weltweit.

Marcus sagt dazu: „Es ist eine Chance für alle Avatarium Fans die Konzertshow zu sehen, mit der wir eigentlich 2020 auf Tour gewesen wären. Dieser Film hat es wirklich geschafft die starke und warme Energie zwischen der Band und dem Publikum bei dieser besonderen Nacht einzufangen.“

Das Konzert wurde in Kooperation mit Blackbbox aufgezeichnet und wird allen Fans ab dem 28. August über diese Plattform als Download Konzert zur Verfügung stehen. Editor der Show ist Magnus Stinvinkel und für den Sound ist Victor Stenqvist verantwortlich. Speziell für diese digitale Show erhält jeder Fan ein exklusives downloadbares DVD-Cover.
Hier könnt ihr euch direkt ein Ticket für das Konzerterlebnis vorbestellen: https://avatarium.solidtango.com

Als Vorgeschmack für An Evening With Avatarium wird die Band jede Woche ein neues Video via YouTube veröffentlichen. Hier geht es zum offiziellen Avatarium Channel: http://youtube.com/avatariumofficial

Das aktuelle Video findet ihr hier:

ICYMI:
Holt euch The Fire I Long For hier: https://nblast.de/Avatarium-TheFire
Hört euch Lay Me Down sowie weitere neue Tracks in den NB-New Releases-Playlists an: http://nblast.de/SpotifyNewReleases / http://nblast.de/AppleMusicNewReleases

The Fire I Long For ist in den folgenden Formaten erhältlich:
– limitiertes Digipak
– schwarzes Vinyl im Sleeve
– weißes Vinyl im Sleeve (exklusive beim NB-Mailorder und im Großhandel)
– goldenes Vinyl im Sleeve (exklusiv beim NB-Mailorder) (sold out)
– digital

Mehr zu The Fire I Long For:
Rubicon Offizielles Musikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=npPd5f0GZQo
Voices Offizieller Visualizer: https://www.youtube.com/watch?v=RZEB2jGLxdI
Lay Me Down Offizielles Akustikvideo: https://www.youtube.com/watch?v=8HBmtpIedAw
Albumtrailer #1 – Rubicon: https://www.youtube.com/watch?v=mpQluuO1P0w
Albumtrailer #2 – Die 100 Jahre alte Gitarre: https://www.youtube.com/watch?v=OuUafJfXZDE

The Fire I Long For – Tracklist:
01. Voices
02. Rubicon
03. Lay Me Down
04. Porcelain Skull
05. Shake That Demon
06. Great Beyond
07. The Fire I Long For
08. Epitaph Of Heroes
09. Stars They Move

Avatarium sind:
Jennie-Ann Smith – Gesang
Marcus Jidell – Gitarre
Andreas „Habo“ Johansson – Schlagzeug
Rickard Nilsson – Orgel
Mats Rydström – Livebass

Weitere Infos:
www.avatarium.se
www.facebook.de/avatariumofficial
www.instagram.com/avatariumofficial
www.twitter.com/_avatarium
www.nuclearblast.de/avatarium

Weitere Beiträge
HellandBack: unterschreiben weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records