Formosa: neuer Videoclip „Starry Eyes“ auf YouTube

Winterwannenbällemärchen im Hard-Rock-Modus

Die Essener Hard Rocker Formosa hatten sich in der Vergangenheit schon öfter mit ausgefeilten Ideen zur Videoclip-Umsetzung auszeichnen können. Mit Starry Eyes vom aktuellen Album Danger Zone liefern sie ein bunt-weißes Zeugnis entspannter Lässigkeit ab. Protagonist Rob weiß die kuscheligen Kugeln und eine eiskalte Gerstenkaltschale zu hardrockigen Klängen zu genießen.

Am 17. Juli 2020 veröffentlichte das Trio mit Danger Zone ihr drittes Album auf Vinyl via ftwctp Records. Zuvor legten Formosa mit dem Videoclip Dynamite auf YouTube vor – schau ihn dir hier an: https://www.youtube.com/watch?v=3B0HwuxpWps.
Vor allem der Videoclip Sold My Soul mit weit über 100000 Klicks weiß auf YouTube zu begeistern: https://www.youtube.com/watch?v=I5EocsGuT8Q

Hier noch die aktuellen Tourdaten als Support für Ohrenfeindt:
12.11.2021 Stade, Schlachthof
13.11.2021 Kiel, Räucherei
18.11.2021 Augsburg, Spectrum
19.11.2021 Fulda, Kreuz
20.11.2021 Affalter, Zur Linde
25.11.2021 Passau, Zauberberg
26.11.2021 Konstanz, Kulturladen
27.11.2021 Tübingen, Sudhaus
03.12.2021 Köln, Luxor
04.12.2021 Wilhelmshaven, Pumpwerk
09.12.2021 Saarbrücken, Garage
10.12.2021 Bochum, Matrix
11.12.2021 Hannover, Musikzentrum
12.12.2021 Berlin, Frannz
17.12.2021 Aschaffenburg, Colossaal
18.12.2021 München, Backstage
19.12.2021 Nürnberg, Hirsch
27.12.2021 Hamburg, Grünspan

Quelle: ftwctp Records

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: