Kneipenterroristen: Charten auf Platz 21 – Tourdaten bestätigt

KNEIPENTERRORISTEN  Neues Album „Schneller, lauter, härter“ chartet auf Platz 21– auf Tour in Kürze 

VÖ : 12.05.2017 via Rude Records / Remedy Records / Soulfood

Kneipenterroristen Live:

09.06.17 Vechta / Bakum – Trucker Treffen

10.06.17 Dömitz – Festung Dömitz Open Air 

14.07.17 Kreuth – G.O.N.D. Open Air

12.08.17 Hoogstede – 35 Jahre MC Wotan 

29.09.17 Darmstadt – Brauerei Fest

14.10.17 Bergedorf – Happy Billard

02.12.17 Flensburg – Roxy

Endlich voll…..jährig !

Die Hamburger KNEIPENTERRORISTEN lassen es zu ihrem 18. Bandgeburtstag richtig krachen und belegen mit ihrem am 12. Mai via Rude Records / Remedy Records erschienenen neuen Album „Schneller Lauter Härter“ Platz 21 der deutschen Media Control Charts. 

Die 14 neuen Songs ( + eine Coverversionen des MOTÖRHEAD Klassikers Bomber mit deutschem Text als CD Digipak Bonustrack ) haben eine extrem hohe Hitdichte und bieten einen knallharten Mix aus klaren Statements, ironischen Seitenhieben auf die Gesellschaft und reichlich Partyknallern die sowohl zum Nachdenken als auch lautstarkem Mitsingen einladen. Die KNEIPENTERRORISTEN setzen mit ihrer Mischung aus Punk und Metal mit hartem aber gleichzeitig melodischem Gesang einmal mehr frische Akzente.

Passend zum Jubiläum hat man für den Song Kneipenterroristen Trinker Crew gleich eine ganze Meute Gastsänger eingeladen u.a. Lutz Vegas von V8 Wankers / V8 Wixxxer, Schulle von Toxpack, Schröder von Berserker, Johnny von Die Bonkers und Willi Wucher von Pöbel & Gesocks. Gemeinsam singt ( und trinkt ) es sich eben noch besser. Ab Mitte April ist die Band dazu bereits auf Tour. 

Produziert und gemastert von Alex Henke ( u.a. Bassist von Daniel Wirtz, bekannt aus der TV-Sendung “Sing´meinen Song“ ) der schon vielen deutschsprachigen Bands in seinem Monochrom Studio Hamburg den perfekten Sound verpasst hat.

1998 gegründet, werden die KNEIPENTERRORISTEN von der Musikpresse mittlerweile als legitime deutsche Antwort auf Motörhead, AC/DC oder Rose Tattoo gewürdigt. Diesen Status spiegeln auch die durchweg glänzenden Verkaufszahlen, so ist das Vorgänger Album „Lebenslang“ ist in die Top 50 der Media Control Charts eingestiegen.

Ihren Ruf als legendäre Party-Band erspielten sich die KNEIPENTERRORISTEN in über 1500 Konzerten – davon allein rund 300 Gigs in den letzten drei Jahren vor weit mehr als einer viertel Million begeisterten Fans.

Ein lautstarkes Prost auf eine Band, die unsere Kneipen- und Musikkultur ein wesentliches Stück lebendiger macht !

Quelle: www.rosenheim-rocks.de

Weitere Beiträge
Lucy Burns: veröffentlichen das erste Single Video Namens „Ocooltica“