Quelle: Season Of Mist, Credits: Johan Carlén

Opera Diabolicus: unterschreiben bei Season Of Mist

Season Of Mist sind stolz, das Signing des Epic Horror Metal-Acts Opera Diabolicus verkünden zu können. Das Horror-Outfit wird später im Jahr sein zweites Album Death On A Pale Horse veröffentlichen, auf dem Mats Levén (Candlemass, Therion, Skyblood etc.), Snowy Shaw (King Diamond, Mercyful Fate, Therion, Notre Dame etc.), Andy La Rocque (King Diamond) und Michael Denner (King Diamond, Mercyful Fate) zu hören sein werden.

In einer Stellungnahme, die von Gitarrist David Grimoire veröffentlicht wurde, kommentiert Opera Diabolicus: „Wir freuen uns riesig, der Mannschaft von Season Of Mist beigetreten zu sein. Das wird sicherlich die richtige Richtung für uns nehmen, und wir sind wahnsinnig gespannt darauf, was die Zukunft in dieser Partnerschaft bereithält.“

Um ungefähr erahnen zu können, was da auf Euch zukommt, könnt Ihr Euch auf Spotify das vorherige Album 1614 anhören.

Gegründet von den beiden Antagonisten David Grimore und Adrian De Crow in Göteborg Mitte der 2000er Jahre, versucht die schwedische Formation Opera Diabolicus, die Erde mit ihrer Musik, ihrem Unfug und ihren Intrigen zu geißeln.

Durch brennenden Hass und gegenseitige Abneigung zueinander verbunden und mit einem Album im Programm (mit dem Titel †1614, veröffentlicht 2012), haben sie nun ihren zweiten musikalischen Ableger gezaubert, den man als epischen Horror-Metal beschreiben könnte, und der deshalb genau das Richtige für Fans von King Diamond, Candlemass, Mercyful Fate etc. sein dürfte.

Mit ein wenig Hilfe von Freunden, die mit ihrem Handwerkszeug brilliert haben, plus den hervorragenden Mix- und Mastering-Fähigkeiten von Jens Bogren (Opeth, Sepultura, Rotting Christ, Dimmu Borgir), spricht das Ergebnis für sich selbst.

Genre: Horror Metal

Line-Up:
David Grimoire – Gitarre, Keyboard
Adrian De Crow – Bassgitarre

Freunde (unter anderen):
Mats Levén (Prins Svart, Candlemass, Therion, Skyblood etc.) – Leadgesang
Snowy Shaw (King Diamond, Mercyful Fate, Therion etc.) – Schlagzeug und Gesang
Andy La Rocque (King Diamond) – Leadgitarre
Michael Denner (Mercyful Fate, King Diamond, Notre Dame etc.) –  Leadgitarre

Links:
www.facebook.com/Opera.Diabolicus
www.operadiabolicus.com 

Weitere Beiträge
Killer Be Killed: veröffentlichen Musikvideo zum Song „Animus“