The Night Flight Orchestra: „The Aeromantic Experience“- Europaheadlinetour 2020 mit „One Desire“ angekündigt

Viele Bands starten mit Vorsicht in ein neues Jahrzehnt. Sie irren nervös und planlos umher, halten im Flüsterton Bandtreffen ab, in denen sie über den Zeitgeist sprechen und wie dieser ihren nächsten Karriereschritt beeinflussen könnte.

Wie dem auch sei: The Night Flight Orchestra sind schlicht zu alt, zu egozentrisch und zu hedonistisch, um sich mit solchen Angelegenheiten herumzuschlagen. Denn sie werden das kommende Jahr am 28. Februar direkt mit der Veröffentlichung eines neuen Meisterwerks beginnen und sich anschließend auf Headlinetour durch Europa begeben, um dem unvorbereiteten Volk eine Aeromantic Experience zu bieten. Der Abflug ist für den 06. März in London geplant, ehe die Maschine am 28. März schließlich in Berlin landen wird.

Die TNFO-Crew lässt verlauten: „Wir versprechen Ihnen außerweltliche Erlebnisse, brennende Berets, jeglichen musikalischen und physikalischen Genuss, tranceartige Zustände und Classic Rock, wie Sie ihn noch nie gehört oder zu spüren bekommen haben. Ihr Leben wird anschließend nicht mehr dasselbe sein, was an und für sich keine schlechte Sache ist. Wir laden Sie dazu ein, die Zukunft des Classic Rock an einem Abend mit The Night Flight Orchestra in vollen Zügen in sich aufzusaugen. All das ist nur für Ihre Augen und Ohren bestimmt.

The Aeromantic Experience w/ One Desire

06.03. UK London – Islington Assembly Hall
07.03. D Bochum – Matrix
08.03. F Paris – La Machine du Moulin Rouge
09.03. F Toulouse – Le Metronum
10.03. E Madrid – Mon
11.03. E Barcelona – Salamandra
12.03. F Lyon – CCO Villeurbanne
13.03. CH Buchs (SG) – Krempel
14.03. CH Pratteln – Z7
15.03. I Mailand – Legend Club
16.03. D Aschaffenburg – Colos-Saal
17.03. D Hannover – MusikZentrum
18.03. NL Nijmegen – Doornroosje
19.03. D Hamburg – Markthalle
20.03. D München – Backstage (Werk)
21.03. A Wien – Szene
22.03. H Budapest – Dürer Kert
24.03. D Saarbrücken – Garage
25.03. D Mannheim – MS Connexion Complex
26.03. D Saalfeld – Klubhaus
27.03. D Nürnberg – Hirsch
28.03. D Berlin – Columbia Theater

Weitere TNFO-Termine:

18.04. A Salzburg – Wildstyle & Tattoo Messe
01.05. N Kopervik – Karmøygeddon Metal Festival
29. – 31.05. D Gelsenkirchen – Rock Hard Festival
05. – 07.06. CZ Pilsen – Metalfest Open Air
11.09. USA Atlanta, GA – ProgPower USA *AUSVERKAUFT*

ICYMI:

Schaut euch hier das offizielle Video zu Cabin Pressure Drops an:
https://www.youtube.com/watch?v=FRYk8wilx54
Kauft/streamt die Single hier: https://nblast.de/TNFOCabinPressureDrops
Hört euch Cabin Pressure Drops in den NB-New Releases-Playlists an:
http://nblast.de/SpotifyNewReleases / http://nblast.de/AppleMusicNewReleases

Bereits vor einigen Monaten hat die Band angekündigt, dass sie mit den Arbeiten am Nachfolger von Sometimes The World Ain’t Enough (2018) begonnen hat. Für die Schlagzeugaufnahmen wurde gar dasselbe Set verwendet, das auch auf ABBAs Überalbum Super Trouper (1980) zu hören ist!

Im Juni diesen Jahres haben The Night Flight Orchestra ihre Single Satellite veröffentlicht. Seht euch hier das offizielle Musikvideo zum Track an:
https://www.youtube.com/watch?v=BLmo5gbZI0A

 

Holt euch Sometimes The World Ain’t Enough hier: http://nblast.de/TNFOWorldAintEnough

Mehr zu Sometimes The World Ain’t Enough:
This Time Offizielles Musikvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=9QdHI0if_xk
Lovers In The Rain Offizielles Musikvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=f7zcmpdg0so
Turn To Miami Offizielles Musikvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=CVtMiXEg2CI
Can’t Be That Bad Offizielles Musikvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=Qvjiy0rZLLo

 

The Night Flight Orchestra sind:

Björn Strid | Gesang
Sharlee D‘ Angelo | Bass
David Andersson | Gitarre
Richard Larsson | Keyboard
Jonas Källsbäck | Schlagzeug
Sebastian Forslund | Gitarre, Perkussion, Spezialeffekte
Anna-Mia Bonde | Hintergrundgesang
Anna Brygård | Hintergrundgesang

Weitere Infos:
www.facebook.de/thenightflightorchestraofficial
www.instagram.com/nightflightorchestra
www.twitter.com/nfo_official
www.nuclearblast.de/thenightflightorchestra

Weitere Beiträge
The Ocean: verkünden Details zum neuen Album „Phanerozoic II: Mesozoic | Cenozoic“