Reaven: stürmen die US-Charts

Mit ihrer aktuellen Single Ordinary Heroes gehen Reaven derzeit in den USA steil. Seit sieben Wochen ist die Single aus verschiedensten Chartlisten nicht wegzudenken. Aktuell befindet sie sich auf Platz 25 der Top 40-Charts und hat sich in den offiziellen Indie-Charts sogar den dritten Platz ergattern können. Auch in den Top 30 Indie AC/Hot AC Radios ist Reavens Single Ordinary Heroes aktuell auf Platz 23, und sogar in den Top 150 Mediabase Charts hält der Song sich tapfer auf Platz 123.

Der ohrwurmträchtige Mix aus Rock und Elektro wird aber auch in anderen Ländern hoch gelobt. So nennt Rolling Stone France die Single einen sehr appetitanregenden Vorgeschmack auf das bevorstehende Full length-Album, während Angry Baby UK findet, dass man vom ersten Akkord bis zum letzten Schlusston gefesselt wird von der Energetik des Songs. Auch in Portugal lobt man Ordinary Heroes als hymnisches Produkt, das vor allem durch die kräftigen und leidenschaftlichen Vocals seines Leadsängers besticht, wie Ceasar Live‘n‘Loud schreibt.

Jetzt müsste es doch auch an der Zeit für ein paar Lobesworte aus Deutschland sein, oder? Hier ist zur Erinnerungsauffrischung das aktuelle Musikvideo zu Ordinary Heroes.

Am 06.05. erscheint dann auch das Album For Tomorrow, für das es nun auch das finale Artwork zu sehen gibt. Reaven sind auf dem Vormarsch in die Zukunft – lassen wir uns den Gute-Laune-Elektro-Pop-Rock besser nicht entgehen!

ReavenFor TomorowiMusicianVÖ: 06.05.2022

Reaven online:
https://reavenmusic.net/https://www.facebook.com/reavenmusicwww.instagram.com/reavenmusic