Clutch: neue Single/Video mit Randy Blythe von Lamb Of God

Clutch haben ihre neue Single samt Video Passive Restraints veröffentlicht. Der Song erschien ursprünglich als Titeltrack der 1992 veröffentlichten 2. EP der Band. Diese neu aufgenommene Version ist Teil der Weathermaker Vault Series und wurde mit Randy Blythe von Lamb Of God als Gastsänger neu aufgenommen. Clutch und Blythe haben Passive Restraints schon mehrfach live zusammen gespielt, ab sofort gibt es den Song auch auf Spotify und auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Band.

Neil Fallon über die Zusammenarbeit mit Randy Blythe: Passive Restraints war einer der ersten Clutch-Songs, für den ich damals den Text schrieb. Der Song war jahrelang ein fester Bestandteil des Clutch-Sets, blieb aber auf der Strecke, als wir im Laufe der Jahre immer mehr Songs schrieben. Als wir vor ein paar Jahren mit Lamb Of God auf Tournee waren, bat Randy uns, den Song mal wieder zu spielen. Wir haben uns erst etwas geziert, aber dann gaben wir uns einen Ruck und alles hat gut funktioniert. Als wir das letzte Mal beim Copenhell spielten, kam Randy sogar zu uns auf die Bühne, um Passive Restraints mit mir zusammen zu singen. Als wir nun beschlossen, den Song für die WM Vault-Serie neu aufzunehmen, war es die logische Konsequenz Randy zu fragen, ob er mitmachen würde.“

Randy über die Entstehungsgeschichte: „Als Clutch mich fragten, ob ich mit ihnen während unserer gemeinsamen Tournee 2016 ein älteres Lied singen wolle, wusste ich sofort, welches ich singen wollte: Passive Restarints. Erstmals haben wir den Song zusammen in Milwaukee live gespielt und dann nochmal einige Jahre später beim Copenhell in Dänemark, beide Male hatten alle viel Spaß dabei. Ich glaube, die Jungs von Clutch waren etwas überrascht, dass ich mich für einen 1992 veröffentlichten Song entschieden hatte, aber ich bin schon lange ein Fan und mag den Song daher einfach schon sehr lange. Ich habe ihre Entwicklung als Band seit den frühen Tagen verfolgt und mag jedes ihrer Alben. Als Musiker weiß ich, dass es manchmal Spaß macht, einen alten Track zu entstauben, um zu sehen, wie er heute klingt. Der Song ist auch heute noch stark und es war mir eine Ehre, bei den Aufnahmen für die Wiederveröffentlichung zu singen.“

Passive Restraints ist der Opener des Albums Weathermaker Vault Series Vol.I welches am 27.11. erscheint.

Tracklisting Infos:
Track 1 Passive Restraints (Clutch, Passive Restaints EP)
Track 2 Electric Worry (Clutch, From Beale Street To Oblivion)
Track 3 Run, John Barleycorn, Run (Clutch/Lionize split 7″)
Track 4 Evil (Original by Willie Dixon)
Track 5 Fortunate Son (Original by CCR)
Track 6 Algo Ha Cambiado (Original by Norberto Napolitano)
Track 7 Spacegrass (Clutch s/t)
Track 8 Precious And Grace (Original by ZZ Top)
Track 9 Smoke Banshee (Clutch, Pure Rock Fury)
Track 10 Willie Nelson (Clutch, Slow Hole To China)

Clutch:
Neil Fallon – Vocals/Guitar
Tim Sult – Guitar
Dan Maines – Bass
Jean-Paul Gaster – Drums/Percussion

https://www.facebook.com/Clutchband/?fref=ts
https://www.instagram.com/clutchofficial/
http://pro-rock.com/index.cfm

Weitere Beiträge
Sainted Sinners: mit neuem Video zum Song „Same Ol‘ Song“