Devil Side Festival 2012 in Oberhausen (Vorbericht)

Das Devil Side Festival öffnet dieses Jahr zum dritten Mal seine Pforten und ist damit nach wie vor ein Open Air Highlight mit kurzer Geschichte. Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, denn 2009 und 2010 wurde in Duisburg und Essen mit Bands wie Motörhead, Amon Amarth und Airbourne überzeugt. 2011 fiel das Devil Side zwar aus, aber dafür gibt es dieses Jahr eine Wiederkehr, wie sie besser nicht sein könnte. Statt der sonst üblichen 1-Tages-Festivals am Sonntag sind wir nun, im Jahre 2012, bei einem vernünftigen 3-Tages-Festival angelangt, dass mit starken Namen von Thin Lizzy über Sabaton bis hin zu Arch Enemy und Legion Of The Damned auf sich aufmerksam macht.

Bisher liegt die Running Order bei 39 Bands und es stehen noch weitere Bekanntgaben aus. Mit 70 € für ca. 40 Bands ist man ordentlich dabei und mit dem 3-Tages-Ticket spart man noch eine ganze Menge im Vergleich zu den 60 € für das 2-Tages-Ticket für die Open Air-Tage Freitag und Samstag. Das Line-Up ist quer über alle Genres verteilt und somit ist für jeden Metalhead etwas dabei, egal ob Death, Power oder Heavy Metal. Die Erreichbarkeit der Turbinenhalle ist ebenfalls sehr gut und mit zwei Fast Food-Restaurents in unmittelbarer Nähe, kann man sich nicht wegen fehlender Nahrung beschweren. Die Parkmöglichkeiten sollen gut bleiben, obwohl der Parkplatz der Turbinenhalle als Open Air-Gelände eingenommen wird. Ebenfalls versprechen die Veranstalter eine sehr gute Versorgung mit Kalt-Getränken. Somit ist für alles gesorgt, was einen reibungslosen Ablauf des Devil Side Festivals gewährleistet.

Die Devil Side-Festival Fakten im Überblick:

Devil Side Festival
Datum: 20. – 22.07.2012
Location: Open-Air Gelände der Turbinenhalle Oberhausen

Eintritt:

  • 2-Tage (Fr./Sa. Open Air) 59,50 € zzgl. VVK-Gebühren
  • 3-Tage (Fr./Sa. Open Air/So. Indoor) 69,50 € zzgl. VVK-Gebühren
  • 1-Tag (EARLY BIRD TICKET für Freitag) 28,90 € zzgl. VVK-Gebühren
  • 1-Tag (EARLY BIRD TICKET für Samstag) 30,90 € zzgl. VVK-Gebühren
  • 1-Tag (EARLY BIRD TICKET für Sonntag) 25,90 € zzgl. VVK-Gebühren

Bemerkung: Die Early Bird-Tickets stehen kurz vor Ausverkauf!

Running Order: (In Bearbeitung, Zeiten und Updates werden nachgereicht)

Freitag (Open Air)
Samstag (Open Air)
Sonntag (Indoor)
  • Danko Jones
  • Very Special Guest
  • Clawfinger
  • Doro
  • The Bones
  • Arch Enemy
  • Emil Bulls
  • The Sounds
  • Betontod
  • Ill Niño
  • Serum 114
  • Chthonic
  • D.R.I.
  • Exit Ten
  • Cerebral Ballzy
  • Weitere Bands & Headliner in Vobereitung
  • Hatebreed
  • Sabaton
  • Suicidal Tendencies
  • Amorphis
  • Overkill
  • Skindred
  • Legion Of The Damned
  • Neaera
  • Alestorm
  • Saint Vitus
  • Adolescents
  • The Resistance
  • Mr. Irish Bastard
  • Set Your Goals
  • Weitere Bands & Headliner in Vobereitung
  • Ignite
  • Royal Republic
  • Thin Lizzy
  • Frank Turner & The Sleeping Souls
  • Biohazard
  • Powerwolf
  • Against Me!
  • Everlast
  • Deez Nuts
  • We Butte The Bread With Butter
  • Weitere Bands & Headliner in Vobereitung
Weitere Beiträge
Rock The River am 28.03.2020 auf der MS Rheingold in Koblenz, veranstaltet durch die Rockfreunde Rengsdorf (Vorbericht)