Doro – Warlock – Triumph And Agony Live

Auch nach 35 Jahren live noch eine Granate

Artist: Doro

Herkunft: Düsseldorf, Deutschland

Album: Warlock – Triumph And Agony Live

Spiellänge CD: 51:14 Minuten + Blu-Ray

Genre: Rock, Hard Rock, Metal

Release: 24.09.2021

Label: Rare Diamonds Productions / Rough Trade

Link: https://www.doromusic.de/

Bandmitglieder:

Gesang – Doro Pesch
+ Band

Tracklist CD:

  1. Legacy
  2. Touch Of Evil
  3. I Rule The Ruins
  4. East Meets West
  5. Three Minutes Warning
  6. Kiss Of Death
  7. Für Immer
  8. Cold Cold World
  9. Make Time For Love
  10. Metal Tango
  11. All We Are

Tracklist Blu-ray:

  1. Full Concert
  2. Documentary „The Story Behind Triumph And Gony“

Vor 35 Jahre hat die Queen des Metals, Doro Pesch, ihr fulminantes Album Triumph And Agony den Warlock Fans zugänglich gemacht. Die deutsche Rockröhre sorgte damit für einen grandiosen Ausklang der hoch gehandelten Kapelle und brachte den Namen Doro abermals in alle Munde, der im Anschluss als Soloprojekt das Metal-Zepter in die Höhe reckte. Das Jubiläum feiert die in Düsseldorf geborene Musikerin mir ihrer neuen Live-Platte, die das ursprüngliche Album bei Liveauftritten eingefangen hat. Das Konzept ist zwar nicht neu, aber für die eingefleischten Fans immer wieder ein Segen. Die alten Klassiker drehen seit dem 24.09.2021 über Rare Diamonds Productions / Rough Trade ihre neuen Wege über den Laser des Abspielmediums. Wer nicht nur akustisch Triumph And Agony zelebrieren möchte, kann auch die Version mit dem Full Concert und Documentary The Story Behind Triumph And Gony auf Blu-ray erwerben. Des Weiteren stehen folgende Formate zur Verfügung: CD, Vinyl, Kassette, DVD, Blu-ray sowie eine exklusive, streng limitierte Fan-Box für die ganz harten Verehrer.

Zum eigentlichen Album braucht man normalerweise gar nicht mehr viel zu sagen. Triumph And Agony feierte im Jahr 1987 Gold bei uns in Deutschland und hat überall auf der Welt nach dem Motto All We Are Spuren hinterlassen. Uns war das Album im Juli eine Ausgabe unserer Zeitreise Kolumne wert, die ihr HIER! noch einmal nachlesen könnt. In der eingefangenen Form haben sie die Veröffentlichung das erste Mal in Skandinavien beim Sweden Rock vorgestellt. Im Anschluss durfte das Set das Graspop Festival und Norway-Rock in Extase bringen. Diese drei Shows bilden die Grundlage der Liveveröffentlichung.

Doro – Warlock – Triumph And Agony Live
Fazit
Wer braucht im tristen Herbst noch eine fette Old School Heavy Metal Party für die eigenen vier Wände? Doro lässt definitiv die Mauern wackeln und das mit einem authentisch live eingespielten Langeisen, das den Kultstatus längst erreicht hat. Ich mag Dokumentation und die Lust auf Daten, Fakten und Anekdoten wird mit Documentary "The Story Behind Triumph And Gony" gestillt. Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf den elf Nummern von Triumph And Agony Live, die immer noch nicht an Klasse verloren haben und live zigtausende Menschen zum Durchdrehen bringen. Inklusive dem Bonusmaterial definitiv zu empfehlen. 

Anspieltipps: I Rule The Ruins und All We Are
René W.
8.8
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
8.8
Punkte
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: