KISS: neue Deutschland-Konzerte in 2020

Nach Wetter-Debakel in Iffezheim kehren US-Rocker auch nach Baden-Württemberg zurück

Nachdem das KISS Open Air auf der Galopprennbahn in Iffezheim im Juli dieses Jahres in einem schweren Unwetter und schließlich mit einem Konzertabbruch nach gut 40 Minuten endete, können sich die Fans nun freuen. Die Band gab am vergangenen Wochenende im Rahmen ihrer KISS Kruise die Daten für ihre End Of The Road Tour 2020 bekannt, darunter auch vier Deutschlandtermine. So werden The Demon, The Starchild, The Spaceman und The Catman am 14. Juni in Dortmund spielen, am 15. Juni in Hamburg, am 10. Juli in Frankfurt und werden am 11. Juli auch für einen Gig in Stuttgart nach Baden-Württemberg zurückkehren.

Eine entsprechende Veranstaltung für Stuttgart am 11. Juli 2020, die in Facebook erstellt wurde, ist mittlerweile wieder deaktiviert worden, da die offizielle Ankündigung erst in Kürze erfolgt. Auch auf der offiziellen KISS Homepage sind die Termine noch nicht gelistet, doch unzählige Fans werden sicherlich schon in den Startlöchern stehen und auf den Ticket-Vorverkauf lauern.

Insgesamt wurden 75 neue Termine bekannt gegeben, die in dem Zeitraum Februar bis Oktober 2020 über die Bühne gehen sollen.

Auch die mittlerweile zehnte KISS Kruise wird vom 30. Oktober bis 4. November 2020 stattfinden und von Miami über Harvest Caye, Belize nach Roatan, Honduras führen.

Des Weiteren gaben die Hard Rocker an Bord des Kreuzfahrtdampfers Norwegian Pearl bekannt, wo und wann die End Of The Road-Mega-Tour endgültig zu Ende gehen soll. Demnach soll der krönende Abschluss am 17. Juli 2021 in New York City stattfinden und die Band dann endgültig zu Grabe getragen werden. Nachdem Paul Stanley die traurige und doch wieder feierliche Nachricht verkündigte, war auf der Leinwand der Kiss Kruise Bühne ein Countdown zu sehen: 622 Tage, 23 Stunden und 51 Minuten. Mittlerweile zählt der Countdown auf http://www.kissonline.com/the-end-is-near gnadenlos runter …, the end is near !!!

Kiss – End Of The Road-Tour 2020

2/01 – Manchester, NH
2/04 – Allentown, PA
2/05 – Buffalo, NY
2/07 – Charlottesville, VA
2/08 – Greensboro, NC
2/11 – Columbia, SC
2/13 – Lexington, KY
2/15 – Peoria, IL
2/16 – Fort Wayne, IN
2/18 – Springfield, MO
2/19 – Wichita, KS
2/21 – Sioux City, IA
2/22 – Grand Forks, ND
2/24 – St. Paul, MN
2/25 – Lincoln, NE
2/29 – Laughlin, NV
3/02 – Bakersfield, CA
3/04 – Los Angeles, CA
3/06 – Oakland, CA
3/09 – El Paso, TX
3/10 – Lubbock, TX
3/12 – Tulsa, OK
3/14 – Lafayette, LA
3/15 – Biloxi, MS

4/24 – San Salvador, El Salvador
4/28 – San Jose, Costa Rica
4/30 – Bogata, Columbia
5/02 – Lima, Peru
5/05 – Santiago, Chile
5/07 – Asuncion, Paraguay
5/09 – Buenos Aires, Argentina
5/12 – Porto Alegro, Brazil
5/14 – Curitiba, Brazil
5/16 – Sao Paulo, Brazil
5/19 – Uberlandia, Brazil

6/09 – Paris, France
6/12 – Derby, U.K. (Download Festival)
6/14 – Dortmund, Germany
6/15 – Hamburg, Germany
6/18 – Copenhagen, Denmark
6/20 – Sandnes, Norway
6/23 – Gothenburg, Sweden
6/25 – Stockholm, Sweden
6/27 – Helsinki, Finland
6/29 – Kaunas, Lithuania
7/01 – Prague, Czech Republic
7/04 – Barcelona, Spain
7/05 – Madrid, Spain
7/07 – Lisbon, Portugal
7/10 – Frankfurt, Germany
7/11 – Stuttgart, Germany
7/13 – Verona, Italy
7/15 – Gilwice, Poland
7/16 – Budapest, Hungary
7/18 – Sofia, Bulgaria
7/21 – Geneva, Switzerland
7/25 – Johannesburg, South Africa

8/28 – Mansfield, MA
8/29 – Hartford, CT
8/31 – Canandaigua, NY
9/01 – Bangor, ME
9/04 – Atlantic City, NJ
9/05 – Burgettstown, PA
9/08 – Atlanta, GA
9/09 – Raleigh, NC
9/11 – Clarkston, MI
9/13 – Tinley Park, IL
9/14 – Dayton, OH
9/15 – Milwaukee, WI
9/19 – George, WA
9/20 – Ridgefield, WA
9/22 – Boise, ID
9/24 – Salt Lake City, UT
9/26 – San Bernardino, CA
9/27 – Chula Vista, CA
9/29 – Phoenix, AZ
10/01 – Austin. TX
10/03 – Ft. Worth. TX

10/30-11/04: Kiss Kruise X

Kiss – End Of The Road-Tour 2021

7/17 – New York, NY

Weitere Beiträge
Saltatio Mortis: erreichen ihre vierte Nummer 1 Platzierung in Folge mit dem neuen Album „Für Immer Frei“