Streams Of Blood: Neue Split-CD im Juni 2014

Mit ihrem zweiten Album „Ultima Destination“ haben STREAMS OF BLOOD zweifelsfrei bewiesen, dass die Band zu den stärksten des deutschen Black-Metal-Undergrounds gehört! Fans und Presse zeigten sich gleichermaßen angetan von der ungezügelten Wucht, mit der das Trio um Thymos (u.a. ex-DARKENED NOCTURN SLAUGHTERCULT) zu Werke geht.

Jetzt hat die Band Nachschlag in Form der Split-CD  „Infernal Lemantations“ (mit CHANT FOR BLASPHEMY ) angekündigt. Das gute Stück wird auf 300 Exemplare limitiert sein und im Juni 2014 via Folter Records erscheinen.

Quelle: www.metal-promotions.de

Weitere Beiträge
Amthrya: veröffentlichen Videoclip