Festivalname: Summer Breeze Open Air 2017

Bands: Korn, Amon Amarth, Kreator, Heaven Shall Burn, Megadeth, Children Of Bodom, In Extremo, Hatebreed, Wintersun, Epica, Eluveitie, Amorphis, Architects, Ensiferum, Devin Townsend Project, Finntroll, Life Of Agony, Dark Tranquillity, Overkill, August Burns Red, Knorkator, Whitechapel, Betontod, Sonata Arctica, Obituary, Terror, Insomnium, Tiamat, Mono Inc., Delain, Moonspell, Emil Bulls, Decapitated, Fiddler’S Green, Possessed, Chelsea Grin, 1349, Suffocation, Mgla, Cryptopsy, Miss May I, Sacred Reich, Eisregen, End Of Green, Belphegor, Gorguts, Asphyx, Haggard, Battle Beast, While She Sleeps, Xandria, Primal Fear, Betraying The Martyrs, Memoriam, Tesseract, Vital Remains, Excrementory Grindfuckers, Mors Principium Est, Der Weg Einer Freiheit, Long Distance Calling, Cellar Darling, Havok, The New Black, Fallujah, Mr. Hurley Und Die Pulveraffen, Aversions Crown, Revocation, Fit For An Autopsy, Within The Ruins, Firkin, Wolfchant, Unzucht, Nothgard, Crisix, Waldgeflüster, Kitty In A Casket, Uada, Cypecore, Double Crush Syndrome, Dawn Of Disease, Motorjesus, Revel In Flesh, Night Demon, Eis, Firtan, Schammasch, Sister, Fjoergyn, Imminence, The Charm The Fury, Turbobier, Cut Up, Crushing Caspars, Spoil Engine, The Lurking Fear, Erdling, Humiliation, Gloryful, Kontinuum, Black Inhale, Infected Rain, Carnation, Shiraz Lane, Endseeker, Spitfire, Fight The Fight, Skeleton Pit, Blasmusik Illenschwang

Ort: Dinkelsbühl

Datum: 16.08.2017 – 18.08.2017

Kosten: 111€ VVK

Tickets unter: http://www.summer-breeze.de/de/tickets/info.html

Genre: Heavy, Thrash, Death, Melodic, Metalcore, Folk

Veranstalter: Silverdust GmbH

Link: http://www.summer-breeze.de/

20 Jahre Summer Breeze Jubiläum! Was wäre da denn nur der Sommer ohne Brise? Das Festival mit wohl einem der besten Billings ist in diesem Jahr: das Summer Breeze Open Air 2017 im schönen Süden! Vom 16.08.2017 – 18.08.2017 findet das Summer Breeze statt und lädt zum 20. Mal ins beschauliche Dinkelsbühl auf dem Flugplatz des Aeroclubs nach Bayern ein – und das für schlappe 111,- Euro (inkl. VVK-Gebühr & Parken/Camping und dem Busshuttle zwischen dem Gelände und Dinkelsbühl). Es gibt zwei große Open Air Bühnen – Main– und Painstage – auf denen es ohne Überschneidung Bands ohne Ende zu sehen gibt, dazu gibt es ein mittelgroßes Partyzelt und eine kleine Nebenbühne. Langweilig sollte es einem also auf keinen Fall werden!

Im großen Line-Up-Battle mit all den anderen großen und mittlerweile so zahlreichen Metalfestivals steht das Breeze auch in diesem Jahr wieder in nichts nach: Headliner sind in diesem Jahr Amon Amath. Nebenher stehen Korn mit Kreator, Children of Bodom, Megadeath und In Extremo. Auch sonst ist für jeden etwas dabei: von Death, Black über Pagan bis Power Metal und klassischem Thrash. Alle Bands findet Ihr weiter oben in den Infos.

Wer sich das nicht entgehen lassen möchte: Tickets für das Summerbreeze 2017 gibt es via Silverdust sowie an mehreren örtlichen Vorverkaufsstellen.

Ihr möchtet einen Einblick ins letzte Jahr? Hier geht’s zum Aftermovie:

Kommentare

Kommentare

213Followers
382Subscribers
Subscribe
16,575Posts