Barther Metal Open Air 2015 vom 13.08.2015 – 15.08.2015 in Barth (Vorbericht)

“Barth, Barther, Barther Metal Open Air“

Festivalname: 17. Barther Metal Open Air

Bands: Gehenna, Crown, Endstille, Agalloch, Horna, Obscurity, Craving, Angantyr, Gernotshagen, Bifröst, Ahnengrab, Hordak, Waldschrat, Acranorum Astrum, Kratein, Seltsentleibung, Thormesis, Narbeleth, Kommando, Nivlhel, Atomwinter, Sabiendas, Dysangelium, Rimruna, Betalmand, Hamarsheimt, Demonical

Ort: Freilichtbühne, Barth

Datum: 13.08.2015 – 15.08.2015

Kosten: 40,00 € (AK: 48,00 €)

Genre: Black Metal, Pagan Metal, Death Metal, Doom Metal

Besucher: ca. 6.666 Besucher

Veranstalter: http://bmoa.info

Link: http://www.met-honigwein-shop.de/product_info.php/info/p1723_Ticket–Eintrittskarte–fuer-das-17–Barther-Metal-Open-Air—Abe.html oder http://bmoa-shop.de/

Barther Open Air 2015
Beim Barther Metal Open Air findet man so Allerlei in den Bereichen des Pagan, Death und Black Metal. Bei Namen wie Endstille, Gehenna und Obscurity sollte so mancher schon das Sabbern anfangen, während Atomwinter, Betalmand und Nivlhel vielleicht so einigen die Ohren öffnen werden.

In Barth gibt es drei Tage lang Geknüppel auf die Ohren für nicht mehr als 40 € und wer spontan vor Ort auftaucht, muss auch nur schlappe 48 € auf den Tisch legen. Campen ist dabei kostenlos! Worauf wartet ihr also noch? Das schreit doch nach einem finsteren Urlaubsspaß für die ganze Familie!

Weitere Beiträge
Illumishade – Livekonzert Stream am 23.05.2020