Graspop Metal Meeting 2019 vom 21. – 23.06.2019 in Dessel, Belgien (Vorbericht)

Festivalname: Graspop Metal Meeting 2019

Bands: Aborted, Agnostic Front, Amon Amarth, Anthrax, Bleed From Within, Borknagar, Candlemass, Carcass, Children Of Bodom, Combichrist, Cradle Of Filth, Crisix, Crowbar, Cult of Luna, Death Angel, Deathstars, def leppard, Delain, Demons & Wizards, Disturbed, Eagles Of Death Metal, Eluveitie, Equilibrium, Fever 333, Fleshgod Apocalypse, FM, Gloryhammer, Godsmack, Grand Magus, Halestorm, Hammerfall, Hatebreed, Hawkwind, Immolation, In Flames, Inglorious, King Diamond, Kiss, Krokus, Lamb Of God, Legion of the Damned, Like A Storm, Living Colour, Lynyrd Skynyrd, Ministry, Municipal Waste, Mysticum, Nashville Pussy, Ne Obliviscaris, No Fun At All, Orange Goblin, Phil Campbell & The Bastard Sons, Philip H. Anselmo & The Illegals, Possessed, Power Trip, RAVEN, Refused, Rob Zombie, Sabaton, Sick Of It All, Skálmöld, Slash Feat. Myles Kennedy & The Conspirators, Slayer, Slipknot, Sonata Arctica, Starset, State Champs, Stone Temple Pilots, Taking Back Sunday, Terror, Testament, The Amity Affliction, Three Days Grace, To The Rats And Wolves, Trivium, UFO, Uncle Acid & The Deadbeats, Whitechapel, Whitesnake, Wiegedood, Within Temptation

Ort: Dessel, Belgien

Datum: 21. – 23.06.2019

Kapazität: ca. 50000  Besucher pro Tag

Campingplätze: unbegrenzt verfügbar / Wiesen

Genre: Metal, Hard Rock, Thrash Metal, Heavy Metal, Hardcore, Progressive Rock

Das Graspop Metal Meeting 2019 öffnet in genau einem Monat seine Pforten. Das Festival bei unseren Nachbarn in Belgien gehört zu einem der größten in Europa, wo alle Gruppen mit Rang und Namen sich die Klinke in die Hand geben. Das Publikum kommt aus ganz Europa und bekommt Headliner wie Within Temptation, Slipknot oder Kiss. Dahinter warten Def Leppard und Slayer auf ihrer Abschiedstour, Sabaton oder Slash. Dem Hellfest, Wacken oder Schweden Rock steht das große Spektakel in Dessel um nichts nach. Vielmehr setzen die drei Tage Ende Juni sogar Maßstäbe.

In den vergangenen Auflagen durften wir bereits direkt über das Open Air berichten und wir können nur positiv über die Organisation sprechen. Alle Bühnen verfügen über bestes Equipment und können beste Partystimmung produzieren. Rob Zombie, Lynyrd Skynyrd oder Ministry zeigen das ganze Spektrum auf. Alles, was mit hartem Rock oder Metal zu tun hat, darf auf dem Graspop Metal Meeting 2019 aufgedreht werden. Ein kleiner Tipp bei der Lebensmittelbeschaffung: Die Veranstaltungen in Belgien, Luxemburg und in den Niederlande sind meist teurer, plant daher genug Taschengeld ein – nicht das euch bei Acts wie King Diamond oder Gloryhammer die Moneten für Gerstensaft ausgehen. Drei lange Tage kann auf den Wiesen (und Riesenrad) mit ca. 150.000 Besuchern gerockt werden.

Bitte denkt daran, dass das Parken und Campen getrennt stattfindet! Und diese beiden Orte können mitunter einige Kilometer entfernt voneinander liegen. Das heißt, entweder nur leichtes Gepäck mitnehmen oder Bollerwagen nicht vergessen. Alle Bands und Informationen findet ihr wie gehabt oben in den von uns zusammengetragenen Fakten.

Alle weiteren Infos findet ihr unter https://www.graspop.be/nl/. Viel Spaß wünscht Time For Metal!

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
ROCKHARZ Open Air 2019 in Ballenstedt vom 03.07.2019 – 06.07.2019