Heavy X Mas Festival 2014: Grand Magus, May The Silence Fail und Finsterforst bitten zur Entsinnung

Keinen Bock auf vorweihnachtliches Geplänkel und Engelsglöckchen? Dann ist man in der Adventszeit im kleinen Örtchen Grafenhausen bestens aufgehoben. Hier bebt nämlich am Samstag, 20. Dezember der Schwarzwald, wenn die schwarzen Schäfchen einmal mehr in den Schoß des beliebtesten Winterfestivals Baden-Württembergs zurückkehren, um den Weihnachtsstress aufs Kräftigste wegzubangen.

Heavy X Mas Festival
In diesem Jahr geht das Festival, das vom „Black Forest Culture e.V.“ organisiert wird, bereits in die 15. Runde und es warten wieder hochkarätige regionale sowie international bekannte Bands auf die Metalfreunde von Nah und Fern. Neben Finsterforst (Black Forest Metal), May the silence fail (Metalcore), Appearance of Nothing (Prog), The Privateer (Piraten-Folk) und Grace of Chloe (Alternative-Goth) stehen dieses Jahr ernstzunehmende Größen des Metal auf der Bühne. Grand Magus aus Schweden lassen Stoner-Doom-Träume wahr werden, wenn sie an diesem Abend in Hautnahkonzert-Atmosphäre ihre schwedischen Geschichten rund um ihr neues Album „Triumph and Power“.

Zum Geburtstag wartet außerdem die gute alte Dark Tombola, bei der es in diesem Jahr gleich zwei monstermäßige Hauptgewinne abzusahnen gibt. Infos und Tickets gibt es unter http://www.heavy-xmas.de .

 

 

Weitere Beiträge
Tetrarch: unterschreiben weltweiten Deal bei Napalm Records