“Wenn das Schicksal eine Band prägt!“

Artist: Rose Tattoo

Herkunft: Australien

Album: Blood Brothers

Spiellänge: 64:35 Minuten

Genre: Rock’n’Roll, Blues, Hard Rock

Release: 18.05.2018

Label: Golden Robot Records – Soulfood Music

Link: https://www.facebook.com/RoseTattoo/

Aktuelle Bandmitglieder:

Gesang – Gary „Angry“ Anderson
Gitarre – Randall Waller
Gitarre – Dai Pritchard
Bassgitarre – Mark Evans
Schlagzeug – Paul DeMarco

Tracklist:

  1. Black Eyed Bruiser
  2. Slipping Away
  3. Once In A Lifetime
  4. 1854
  5. City Blues
  6. Sweet Meat
  7. Man About Town
  8. Creeper
  9. Standover Man
  10. Nothing To Lose
  11. Lubricated
  12. Man About Town (Live Bonus Track)
  13. Black Eyed Bruiser (Live Bonus Track)
  14. One In A Lifetime (Live Bonus Track)
  15. Sweet Meat (Live Bonus Track)
  16. Standover Man (Live Bonus Track)
  17. Nothing to Lose (Live Bonus Track)

Zur anstehenden Blood Brothers European Tour 2018 wiederveröffentlichen die legendären Rose Tattoo ihre die der Tour namensgebende letzte Veröffentlichung aus 2007 und packen als Bonus sechs Liveversionen aus dem Album drauf. Als Gitarrist Pete Wells und ex-Bassist Ian Riley 2006 tragisch verstarben, war es ein schwerer Doppelschlag für Angry Anderson und seine Mitstreiter. Daher auch der Titel  Blood Brothers und die erinnerungsbringende Tour in den nächsten Wochen.

Wie immer bei Reissues, Sondereditionen oder dergleichen kann man sich über deren Sinnhaftigkeit streiten, das Album ist aber über jeden Zweifel erhaben. Die Männer um Angry Anderson bieten hier sowohl in der Studioversion als auch live für den Fan von räudigem, dreckigem (Aussie-)Rock mit Blueseinschlägen das volle Brett, überzeugen sowohl mit ihren typischen Midtempo-Ohrwürmern als auch mit der Ballade City Blues und treten bei Lubricated, zusammen mit Slipping Away meine persönlichen Favoriten, so richtig schön aufs Gaspedal.

LIVE (Blood Brothers European Tour 2018):

05.06. Hamburg Markthalle
07.06. SE-Sölvesborg Sweden Rock Festival
08.06. Hamburg Markthalle (ausverkauft)
09.06. Aschaffenburg Colos-Saal (ausverkauft)
10.06. München Rockavaria
12.06. AT-Dornbirn Conrad-Sohm
13.06. CH-Pratteln Z7
14.06. F-Strasbourg La Laiterie
15.06. Bochum Zeche (ausverkauft)
16.06. NL-Alkmaar Victorie
17.06. Bremen Tivoli
19.06. Neuruppin Kulturhaus
20.06. Berlin Astra-Kulturhaus
22.06. F-Clisson Hellfest (ausverkauft)
23.06. Leipzig Matapaloz Festwiese
24.06. Aschaffenburg Colos-Saal

Rose Tattoo - Blood Brothers (2018 Bonus Reissue)
Fazit: Da es sich 'nur' um eine, sogar schon die zweite Wiederveröffentlichung handelt (Blood Brothers erschien 2008 bereits erneut, seinerzeit mit einer Live-DVD), ist dies wohl nur etwas für Rose Tattoo-Einsteiger oder Die Hard Fans der Band. Davon ab bleibt die Platte eine gute, darüber lässt sich nicht streiten. Zudem wird der tragische Doppelschlag in der damaligen Rose Tattoo Familie noch mal neu in Erinnerung gebracht!

Anspieltipps: City Blues und Nothing To Lose
Steffen B.7.8
7.8Gesamtwertung
Leserwertung: (1 Judge)
8.0

Kommentare

Kommentare

255Followers
382Subscribers
Subscribe
18,649Posts