Scorpion Child: befinden sich im Studio, um Zweitlingswerk einzuspielen

Die Rocker SCORPION CHILD aus Austin haben bekanntgegeben, dass sie sich im Studio befinden, um an ihrem Debüt-Nachfolger zu werkeln. Die Band wird erneut mit Chris „Frenchie“ Smith

(THE ANSWER, AND YOU WILL KNOW US BY THE TAIL OF DEAD) zusammenarbeiten, der bereits das selbstbetitelte Debüt der Band arrangierte und produzierte.

SCORPION CHILDs Sänger Aryn Jonathan Black sagte Folgendes dazu:
„Die Band hat sich nun im Studio eingeschlossen, um sich total auf das zweite Album zu fokussieren. Alle sind bis in die Haarspitzen motiviert!“

CLUTCH-Sänger Neil Fallon lobte die Band für ihr „einwandfreies Riffing“ und ihren „unmissverständlichen Classic Rock“ und die Radio- und TV-Persönlichkeit Eddie Trunk adelte die
Band für ihren „Old-School-Spirit, ihren ausgezeichneten Hard Rock sowie ihre Killer-Riffs und -Vocals“. So wurde die Musik von SCORPION CHILD in Eddie Trunks Live-Show auf dem
Satelliten-Sender SiriusXM sowie in ‚Nights With Alice Cooper‘ gespielt.

Weitere Beiträge
Five Finger Death Punch: kündigen lang erwartetes achtes Studioalbum “F8” für den 28.02.2020 via Better Noise Music an