Slipknot: neues Album ‚We Are Not Your Kind‘ erscheint am 09.08.

Städte für die Europatour 2020 veröffentlicht

Slipknot enthüllten jetzt eine Reihe von Städten, in denen sie im nächsten Jahr ihre spektakuläre brandneue Liveproduktion präsentieren werden. Gleichzeitig kündigten sie einen Album/Ticket Presale an. Fans, die das lang erwartete sechste Studioalbum We Are Not Your Kind der Band aus Iowa bis zum 8. August, 11:30 Uhr vorbestellen, erhalten einen Ticket Presale Code, der es ermöglicht, die ersten erhältlichen Tickets im Artist Presale zu erwerben. Unter http://smarturl.it/RR.Slipknot kann man sich Album und Presale Code sichern.

Die Tourstationen sind:
Dublin, Irland
Manchester, United Kingdom
Newcastle, United Kingdom
Glasgow, United Kingdom
Sheffield, United Kingdom
Nottingham, United Kingdom
Cardiff, United Kingdom
Birmingham, United Kingdom
London, United Kingdom
Amsterdam, Niederlande
Frankfurt, Deutschland
Paris, Frankreich
Luxemburg, Luxemburg
Lyon, Frankreich
Budapest, Ungarn
Lodz, Polen
Stuttgart, Deuschland
München, Deutschland
Mainland, Italien
Zürich, Schweiz
Wien, Österreich
Hamburg, Deutschland
Berlin, Deutschland
Dortmund, Deutschland
Kopenhagen, Dänemark
Stockholm, Schweden
Oslo, Norwegen
Helsinki, Finnland

Unsainted, Slipknots erste Singleauskopplung aus We Are Not Your Kind, ist auf allen DSPs  erhältlich. Das offizielle Musikvideo, bei dem M. Shawn ‘Clown’ Crahan Regie führte, wird auf Slipknot’s YouTube Channel gestreamt. Es stellt nicht nur die neuen Masken zur Schau, sondern bietet einen Einblick auf die Zukunft einer der beliebtesten und hintergründigsten Rockbands.

 

Von Slipknot und Greg Fidelman produziert, folgt We Are Not Your Kind der beeindruckenden LP .5: The Gray Chapter von 2014, die in 19 Ländern in die Top 5 einstieg, darunter auch in den USA (1), Japan (1), Australien (1), Russland (1), UK (2) und Deutschland (2).

Gitarrist Jim Root erklärt, “Noch nie hatten wir so viel Zeit, eine Platte zu schreiben und gemeinsam Dinge zu erarbeiten. Mich inspirierten die Künstler, die Alben in voller Länge aufgenommen haben, nicht nur einzelne Songs. Während sich die Branche auf Singles konzentriert, wagte Slipknot ein Album-Experiment, von Anfang bis Ende.”

“Diesmal war die Kunst, die wir kreierten, für uns die größte Belohnung, da sie am meisten Zeit gekostet hat”, fügt Crahan hinzu. “Fast fünf Jahre, um diese Emotionen und Temperatur zu erzeugen, und der Lohn ist nichts geringeres als die Erlösung.”

Slipknot starteten ihren neuen Zyklus letzten Oktober mit der Veröffentlichung der Single All Out Life. Die Reaktionen zum Track waren atemberaubend, das offizielle Musikvideo, bei dem ebenfalls M. Shawn Crahan Regie führte, erreichte gleich am ersten Tag die Top 10 auf YouTube. Seit seiner Veröffentlichung verbuchte All Out Life über 42 Millionen YouTube Views und ist nun auf allen digitalen Plattformen erhältlich.

Weitere Beiträge
Wolfpakk: veröffentlichen Lyric Video zu „Nature Strikes Back“