Tremonti: Veröffentlichen drittes Album ‚Dust‘ am 29. April 2016

Nachdem Tremonti im Juni letzten Jahres erst ihr zweites Album ‘Cauterize’ veröffentlichten, das in Deutschland auf Platz 34 der Charts einstieg und von einer ausverkauften Tour im Dezember gekrönt wurde, wird die Band am 29. April direkt den Nachfolger ‘Dust’ hinterherschieben, der im selben Aufnahmezyklus entstanden ist und ebenfalls von Michael ‘Elvis’ Baskette produziert wurde. Rechtzeitig zur Release-Ankündigung gibt es zahlreiche Special Fan Packages, die man unter https://fret12.com/store/tremonti-dust vorbestellen kann. Von der signierten CD über T-Shirts bis hin zu Kapuzenpullis und anderen ganz besonderen Items, gibt es alles, was das Fanherz begehrt. Ein Teaser Video inklusive Ausschnitt des neuen Songs ‘Catching Fire’ könnt ihr euch hier anschauen: https://youtu.be/5PGvyjZtVKU

Vom ersten Riff des Openers ‘My Last Mistake’ bis hin zu den letzten Tönen von ‘Unable To See’ wird klargestellt, dass ‘Dust’ keineswegs eine Sammlung von B-Seiten ist, die es nicht auf ‘Cauterize’ geschafft haben, sondern dass man es hier mit einer ebenso starken Platte zu tun hat, die mal wieder zeigt, was für ein talentierter Songschreiber Mark Tremonti ist.

Trackliste ‘Dust’:    

  1. My Last Mistake
  2. The Cage
  3. Once Dead
  4. Dust
  5. Betray Me
  6. Tore My Heart Out
  7. Catching Fire
  8. Never Wrong
  9. Rising Storm
  10. Unable To See

Tremonti sind:

Mark Tremonti: Gesang, Gitarre

Eric Friedman: Gitarre

Wolfgang Van Halen: Bass

Garrett Whitlock: Schlagzeug

Tanner Keegan: Bass auf Tour

Die Tour startet im Mai und wird Tremonti, neben so renommierten Festivals wie dem Download in UK oder dem Hellfest in Frankreich auch nach Deutschland zu Rockavaria und Rock im Revier führen. Außerdem wird es vier Club Dates geben:

27.05. Rock im Revier / Dortmund

29.05. Rockavaria / München

31.05. Aschaffenburg / Colos Saal

01.06. Freiburg / Jazzhaus

07.06. Saarbrücken /  Garage

08.06. Berlin / Columbia Theater

Quelle: www.blackmob.de

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: