Quelle: NauntownMusic

Adrian Benegas: stellt neues Line-Up vor

Der gefeierte Komponist und Musiker Adrian Benegas kündigt eine bedeutende Wende in seiner musikalischen Laufbahn an, indem er eine neue Bandbesetzung und Pläne für erste Auftritte in Europa vorstellt. Nach seinen Alben The Revenant und ARCANVM hat Adrian Benegas nun eine neue kreative Richtung eingeschlagen. „Ich glaube, dies ist der richtige Zeitpunkt, um meinen eigenen, einzigartigen Klangpfad zu beschreiten“, erklärt Adrian und signalisiert damit eine leichte Abkehr von seinen früheren Werken.

Das neu gegründete Ensemble besteht aus:
Adrian Benegas – Produktion, Musik, Songwriting, Texte, Keyboards, Konzept
Andreas Ohnhaus (Antitype) – Gesang
Emma Pogosova – (very special guest) Gesang
Eric Juris (Warlord) – Gitarre
Anis Jouini (Myrath) – Bass
John Macaluso (ARK, Malmsteen, TNT, Symphony X) – (Very Special Guest) Drums

Der Keyboarder Adrian Benegas arbeitet an einem neuen, frischen und aufregenden Sound, der die Grenzen seines bisherigen theatralischen Power Metals überschreitet. Es ergibt sich dadurch eine völlig neue musikalische Perspektive. Derzeit befinden sich die Musiker in der Produktion von neuen Songs, die das neue musikalische Gesicht der Band darstellen.
„Wir können es kaum erwarten, diesen neuen Sound sowohl in Studioaufnahmen als auch sehr bald auf der Bühne zu präsentieren.“ Adrian deutet kommende Veröffentlichungen und das Live-Debüt seiner Band Adrian Benegas an. „Dies markiert den Beginn eines aufregenden neuen Kapitels“, fügt er hinzu und lädt das Publikum ein, an dieser musikalischen Evolution teilzunehmen.

Facebook
Instagram
Website