Doro: überrascht die Fans mit Kinofilm und einem eigenen Parfüm

Am vergangenen Wochenende feierte der Film Warte, Warte Nur Ein Weilchen Kinopremiere in Hannover.
Mit dabei: Rockstar Doro Pesch, die im deutschen Gruselthriller die Rolle der Connie spielt, die als Chefredakteurin einer lokalen Tageszeitung die Hintergründe mysteriöser Todesfälle recherchiert. Die Regie führte Susi Duhme. In den Hauptrollen: Michael Del Coco und Nikolaij Janocha.
Filmtitel und Story sind angelehnt an den Hannoveraner Serienmörder Fritz Haarmann, der um 1920 sein Unwesen trieb.
Doro: „Die Dreharbeiten haben jede Menge Spaß gemacht. Wir waren ein echt tolles Team. Es war ungewohnt in Bluse und Jacket zu schlüpfen, aber auch echt Interessant, einmal in der Rolle einer Journalistin zu agieren. Warte, Warte Nur Ein Weilchen ist ein cooler Film, spannend, aber an etlichen Stellen auch super lustig.
Dies war freilich nicht der erste Ausflug der Metal-Queen von der Bühne auf die Leinwand. Doro spielte bereits die weibliche Hauptrolle im Film Anuk – Der Weg Des Kriegers, von dem Teil 2 & 3 demnächst auf DVD erhältlich sein werden.
Damit nicht genug: die kreative Künstlerin hat nun sogar ihr eigenes Parfum kreiert, das ab dem 13.11.20 in einer limitierten Fanbox zusammen mit den 3 CDs ihres dann erscheinenden Best Of-Werks Magic Diamonds – Best Of Rock, Ballads & Rare Treasures erhältlich ist. True At Heart heißt der Doro-Duft und ist wahlweise „For Him“ und „For Her“ zu haben.
Weitere Beiträge
Cold Years: releasen für den guten Zweck ihr neues Cover zum Song „Good As Hell“ von Lizzo