Motorjesus: Kündigen erstes Livealbum „Live Resurrection“ an

Motorjesus werden ihre erste Live-Platte Live Resurrection am 14. Februar 2020 veröffentlichen!
Das Album ist im Zuge der 2018/2019-Tour zum letzten Album Race To Resurrection entstanden – genauer gesagt fanden die Aufnahmen bei den letzten beiden Konzerten statt – und bietet einen Querschnitt durch die bisherigen 15 Jahre von Motorjesus.

Hier gibt es die erste Single Tales From The Wrecking Ball (Live): https://fanlink.to/TFTWB_Live

Tracklist – Live Resurrection
01 Intro
02 Tales From The Wrecking Ball
03 Motor Discipline
04 King Collider
05 The Dead Army
06 Karate Interlude
07 Fist Of The Dragon
08 Fuel The Warmachine
09 Re-Ignite
10 King Of The Dead End Road
11 Back In The Action Car
12 Destroyer
13 The Damage
14 The Howling
15 Return Of The Demons
16 A New War
17 Motorjesus
18 Dirty Pounding Gasoline
19 Outro

Motorjesus sind aktuell mit Mustasch auf Tour:
15.11. – Leipzig, Hellraiser
16.11. – Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei
17.11. – Budapest (HU), Dürer Kerts
19.11. – Krakau (PL), Klub Zascianek
20.11. – Berlin, MUF
21.11. – Rostock, Mau Club
22.11. – Reichenbach, Die Halle
23.11. – Hückelhoven, Guardians of Metal
25.11. – München, Backstage
26.11. – Pratteln (CH), Z7
27.11. – Mainz, Schon Schön
28.11. – Bochum, Rockpalast
29.11. – Enschede (NL), Metropool
30.11. – Roselare (BE), De Verlichte Geest
01.12. – Hannover, Bei Chez Heinz

Weitere Beiträge
Prospective: veröffentlichen Single & Video „Dust and Memories“