Mr. Hurley & Die Pulveraffen: live aus der Kajüten-Quarantäne

Konzert-Party, Live-Chat und desinfizierender Pfefferminzlikör

Auch die Seemanns-Chaoten von Mr. Hurley & Die Pulveraffen reihen sich in die mittlerweile lange Schlange aus Bands ein, die euch in den nächsten Tagen in eurem heimischen Wohnzimmer bespaßen wollen. Dazu melden die Jungs in Ringelsöckchen direkt aus ihrer Kajüten-Quarantäne und bitten euch bei der Gelegenheit um eure Unterstützung (Spende). Den Stream mit Konzert, Live-Chat und Pfefferminzlikör gibt es am 26.03.2020 ab 20:00 Uhr über YouTube und Twitch.

Hier das offizielle Statement der Band:

Zwar hat die Coronavy uns von den Bühnen und Euch in eure Wohnzimmer verbannt, das soll uns aber nicht davon abhalten, trotzdem gemeinsam zu feiern. 🤘🏴‍☠️

Dann kommen wir eben LIVE über TWITCH und YOUTUBE in eure Kajüten, spielen ein paar Songs, setzen uns euren Fragen im Live Chat aus, machen Unfug und trinken den ein oder anderen desinfizierenden Pfefferminzlikör. 🍾

Zudem wird es die Möglichkeit geben, virtuell (paypal) einige Dublonen in den Hut zu schmeißen und damit ein paar Taugenichtsen aus der Patsche zu helfen, die nichts können, außer Euch in Ringelstrümpfen zu bespaßen… also zur Zeit mittellos sind 🙈💰

Laden wir also unsere Geschütze und freuen uns auf einen fern-eskalativen Abend voller Kraken, Keime und Kanonen! 🦑😷🔥

YouTube: https://www.youtube.com/PulveraffenOffiziell/
Twitch: https://www.twitch.tv/piratensender

Weitere Beiträge
NOFX / Frank Turner: Split Album am 31.07.2020