Saint City Orchestra: Swiss Folk Punk Band veröffentlicht Hommage an die Helden des Alltags

"To Your Honour" - mehr als nur ein schlichter neuer Song

Das Saint City Orchestra, eine Schweizer Folk Punk Band mit Ursprung in St. Gallen, meldet sich in diesen Tagen, in denen wir alle nach einer langen Lockdown-Strecke endlich wieder mehr Freiheiten genießen können, mit dem neuen Song To Your Honour zurück. Mit fortschreitend mehr Freiheiten neigen die Menschen jedoch dazu, schnell zu verdrängen und zu vergessen. Doch die Band legt Wert darauf, dass die Single To Your Honour mehr ist als einfach nur ein schlichter neuer Song aus einem kommenden neuen Album, denn es ist eine Hymne an all die Alltagshelden*innen, die während der Pandemie teilweise unmenschliches geleistet haben und sich täglich neuen Herausforderungen stellen mussten, Tag für Tag, Woche für Woche, Monat für Monat und mittlerweile leider sogar schon Jahr für Jahr. All das darf trotz der Freiheiten, die wir uns alle so sehr erhofft haben, nicht vergessen werden. Die Band, die sonst für mitreißende und stimmungsvolle Irish Folk-Rocksongs steht, zeigt sich in ihrem neuen Loblied ernster als gewohnt.

„In Situationen wie diesen braucht es starke Persönlichkeiten, die alles am Laufen halten. Das fängt an bei Kleinigkeiten wie «Einkaufen» für jemanden, geht über Doppelschichten in Pflegeheimen bis hin zu Verzicht auf «fast alles». Wir vom Saint City Orchestra möchten mit diesem Song Danke sagen und zeigen, dass uns der Einsatz dieser Menschen bewusst ist und sehr geschätzt wird.“

Im dazugehörigen Musikvideo wird eine dieser Heldinnen des Alltags porträtiert, eine Frau, die neben ihrem ohnehin schon sehr schweren Job in einem Pflegeheim auch noch einen Rentner pflegen muss und sich tagtäglich aufopfert. „Natürlich können wir auf dem Balkon klatschen, Charity-Veranstaltungen organisieren oder Geld spenden – wir möchten jedoch unsere Dankbarkeit mit dem zeigen, was wir am besten können – unserer Musik“, so die Band. Im Video werden auch viele politische Persönlichkeiten gezeigt, die ein Schild mit dem Hashtag #toyourhonour halten. „Es ist sehr schön zu sehen, dass auch unsere Politikerinnen und Politiker für ein solches Projekt zusammenstehen – schlussendlich geht es um die Sache und dass wir miteinander nach vorne schauen“.

Trotz aller Ernsthaftigkeit versprüht der Song die typisch irische Lebensfreunde und zeigt im musikalischen Sinne, das auch in Zeiten wie diesen, die Fröhlichkeit gewahrt werden muss. Der Track wurde von Sascha Paeth (u.a. Avantasia, Kamelot, Epica) produziert.

Mit dem Saint City Orchestra könnt auch ihr euch nun anschließen und euren ganz persönlichen Alltagshelden*innen danken, denn gemeinsam mit Sponsoren hat die Band einen Video-Generator programmieren lassen, mit dem ihr euer eigenes Dankes-Video zu dem Hashtag #toyourhonour erstellen könnt. So hat die Band schon zahlreiche Videos erhalten, hofft aber noch auf eine Vielzahl mehr, denn wenn sich genügend Fans beteiligen, könnte mit diesen Beiträgen ein zweites Musikvideo entstehen. Hier könnt ihr euer ganz persönliches Video zu To Your Honour erstellen und all denen danken, die es in dieser schwierigen Zeit wirklich verdient haben.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: