The Hellboys: neuer Videoclip zu „Ghoul Eats Girl“ online

Die Arschtritt Rock’n’Roller The Hellboys haben mit Ghoul Eats Girl ganz frisch einen neuen und mittlerweile dritten Videoclip auf YouTube veröffentlicht. Der Song vom aktuellen Album Save Your Souls 4 Us wurde in mehreren Sequenzen gedreht, ganz besonderer Dank gilt hier dem Team vom Szeneclub Turock in Essen, wo die Jungs die letzte Szene eintrümmern durften.
Ansehen kann man sich den Clip hier:

Im September 2019 veröffentlichten die Velberados ihr lang ersehntes neues Album Save Your Souls 4 Us über ftwctp Records auf Vinyl. Im Vorfeld hatten The Hellboys mit Hey, Hey…Hate! schon einen ersten Videoclip veröffentlicht, den man sich hier ansehen kann:

Auch Electro Baby, ebenfalls vom aktuellen Album, wurde zuvor als Videoclip veröffentlicht und ist hier auf YouTube verewigt:

Das Quartett, bekannt für ihre schweißtreibenden Liveshows, freut sich über jedes Feedback und will natürlich in Zukunft dann auch wieder jede Möglichkeit nutzen, ihre Songs live in die Fanmenge zu feuern.

Quelle: ftwctp records

Weitere Beiträge
Rock The Ring Festival: wird auf 2022 verschoben