Visions Of Atlantis: „Wanderers“ chartet weltweit – Europatour startet am 04.10.

Visions Of Atlantis können mit ihrem aktuellen Album Wanderers weltweit Charterfolge feiern. Das Album konnte die Erfolge ihres letzten Werkes The Deep & The Dark von 2018 sogar noch toppen. So befindet sich die österreichisch-französisch-italienische Band weiter auf Erfolgskurs. Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Auf ihrem mittlerweile siebten Studio-Output perfektionieren Visions Of Atlantis ihr einzigartiges Konzept weiter, das Symphonic Metal von seiner facettenreichsten Seite zeigt. Auf Songs wie Heroes Of The Dawn oder Nothing Lasts Forever kommen die kraftvollen Vocal-Duette zwischen Clémentine Delauney und Michele Guaitoli voll zur Geltung.

Song für Song offenbart die Band dem Hörer ihre Welt aus packenden symphonischen Melodien und entführt dabei in immer neue musikalische Klangwelten.

Im Oktober sind Visions Of Atlantis im Vorprogramm von Freedom Call unterwegs:

04.10.19 SK – Kosice / Kasarne
08.10.19 DE – Hamburg / Knust
09.10.19 DE – Berlin / Musik & Frieden
10.10.19 DE – Aschaffenburg / Colos-Saal
11.10.19 CZ – Prague / Meet Factory
12.10.19 CZ – Zlin / Masters of Rock Cafe
13.10.19 HU – Budapest / Dürer Kert
16.10.19 DE – Cologne / Club Volta
17.10.19 DE – Stuttgart / clubCANN
18.10.19 DE – Erfurt / HsD
19.10.19 CH – Pratteln / Z7

https://www.facebook.com/visionsofatlantisofficial/

Weitere Beiträge
Time For Metal: Neue TFM Tassen sind im Merchstore eingetroffen