Voidemolition: mit „Hate Me“ das erste Musikvideo der Band veröffentlicht

Mit Hate Me veröffentlicht die Band Voidemolition (gesprochen: “void’molition”) das erste Musikvide von ihrer ersten EP Arise, die dieses Jahr erst erschienen ist. Mit einem Genremix zwischen Metalcore, Posthardcore und Thrashmetal und einem professionell produzierten Musikvideo ist man nun aufgestellt auf die hoffentlich folgende Konzertsaison.

 

Seht das Musikvideo hier:

Die Band zum Musikvideo: „Die Idee dahinter war, dass wir ein Performancevideo kreieren wollten, in dem eine Story mit eingebaut wird. Hate Me behandelt den Hass an sich, er kann überall entstehen (in Familien, zwischen Paaren, zwischen verschiedenen Gruppen von Menschen oder gegen bestimmte Gruppen) und meist kann man kaum etwas dagegen unternehmen. Oftmals bleibt einem nur die Möglichkeit zu akzeptieren, dass Hass vorhanden ist und dass man damit klar kommt – Daher auch die verschiedenen Szenen zwischen den Performance Parts.

Das Video wurde von der Filmproduktion AlphaAlias gedreht.

Weitere Beiträge
Hell Over Hammaburg Festival 2020: Die Running Order