Wacken 2015: Halten für euch Within Temptation, sowie drei weitere Acts bereit

Within Temptation
Eine niederländische Symphonic-Metal-Band ist gut, zwei sind besser – und daher stoßen nun Within Temptation zu unserem Lineup dazu. 2005 spielte die Band bereits einmal bei uns und seitdem ist einiges passiert, denn neben drei neuen Alben gab es auch einige Besetzungswechsel zu verzeichnen. Der Veranstalter freut sich auf ihre Rückkehr!

The Quireboys
Dass Glam Rock Bands aus den 80ern auch in den 2010er Jahren noch wunderbar funktionieren, beweisen die Briten von The Quireboys. Ihre Karriere startete die Band im legendären Marquee Club in London und unter dem Management von Sharon Osbourne unterzeichnete die Band ihren ersten Plattenvertrag. Nach einer vorrübergehenden Trennung im Zuge der großen Grunge-Welle kämpfte die Band sich schließlich wieder empor – und spiele 2004 zum ersten Mal beim W:O:A. Höchste Zeit für Runde Zwei!

Lord Of The Lost
Zwar sind Lord Of The Lost noch relativ neu auf der Bildfläche, die einzelnen Musiker kann man jedoch problemlos als alte Hasen bezeichnen. Die Dark Rocker spielten bereits 2010 auf dem W:O:A, wo sie damals ihr erstes Album vorstellten. Seitdem sind drei weitere Studioalben dazugekommen, sodass die Band nun aus einem großen Fundus an Songs schöpfen kann. Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Baltic Sea Child
Eine weitere Band für unser Nebenprogramm ist Baltic Sea Child aus Norddeutschland. Die Irish Folk Band bringt im Frühjahr 2015 ihr Debüt-Album raus und wird dieses dann auch beim W:O:A vorstellen.

Quelle: www.wacken.com

Weitere Beiträge
Alarmbaby: Killamädchen Album Release & Videopremiere