Black Star Riders: veröffentlichen ein neues Video zu ihrer ersten Single ‚Another State Of Grace‘

BLACK STAR RIDERS veröffentlichen ein neues Video zu ihrer neuen Single ‚Another State Of Grace‘. Ein energiegeladenes Performance-Video, das auch gleichzeitig die neuen Bandmitglieder Chad Szeliga (Schlagzeug) und Christian Martucci (Lead Gitarre) vorstellt, die jetzt an der Seite von Ricky Warwick (Gitarre, Gesang), Scott Gorham(Gitarre) und Robbie Crane (Bass) spielen.

Seht euch das neue Vidoe zu ‚Anther State OF Grace‘ hier an: www.youtube.com/watch?v=1VVvp_jnUX8&feature=youtu.be

Sänger Ricky Warwick kommentiert: “Wir wollten ein Video, das direkt, ehrlich und kompromisslos ist, um die Kraft und die wahre Bedeutung hinter dem Song widerzuspiegeln!”

Holt euch auch die erste Single ‚Another State Of Grace‘, hier: http://nblast.de/BSR-AnotherStateSingle
Oder hört sie euch in den NB New Releases Playlists an:
http://nblast.de/SpotifyNewReleases / http://nblast.de/AppleMusicNewReleases

“Another State Of Grace” enthält, wie man es von der Band gewohnt ist, erneut eine ganze Reihe großartiger Songs. Die neuen Bandmitglieder Chad Szeliga (Schlagzeug) undChristian Martucci (Lead-Gitarre) bauen den Ruf der Band, einer der essentiellen Rock Acts dieser Zeit zu sein, weiter aus. Das Album wurde in den Sphere Studios in Burbank, Kalifornien im Februar 2017 aufgenommen und Produzent Jay Ruston (STONE SOUR,ANTHRAXURIAH HEEP) war bei “Another State Of Grace” ebenfalls für das Mixing zuständig.

Der langjährige Fan Joe Elliott, Sänger von DEF LEPPARD kommentiert: “Ich war schon zu THIN LIZZY-Zeiten ein großer Fan; und bin es immer noch, auch nach der Umbenennung.Für mich ist das hier bis jetzt ihr bestes Werk”.

Sänger Ricky Warwick sagt: “Das ist wahrscheinlich das Album, bei dem ich im Studio am meisten Spaß bei den Aufnahmen hatte. Die Atmosphäre und die Leidenschaft, die die Jungs da reingebracht haben, sind unglaublich. Unser hymnischstes und gefühlvollstes Album bisher. Ich bin stolz und freue mich schon sehr darauf, dass die Leute ‚Another State Of Grace‘ hören!”

Das Album wird auf CD, Black und Picture Vinyl, als limitiertes Boxset und limitiertes hellgrünes Vinyl erhältlich sein. Die kompletten Tracklisten für alle Formate sind wie folgt:

CD:
1.Tonight The Moonlight Let Me Down
2. Another State Of Grace
3. Ain’t The End Of The World
4. Underneath The Afterglow
5. Soldier In The Ghetto
6.Why Do You Love Your Guns?
7. Standing In The Line Of Fire
8. What Will It Take?
9. In The Shadow Of The War Machine
10. Poisoned Heart

Vinyl
Side A:
1.Tonight The Moonlight Let Me Down
2. Another State Of Grace
3. Ain’t The End Of The World
4. Underneath The Afterglow
5. Soldier In The Ghetto
Side B:
1 Why Do You Love Your Guns?
2. Standing In The Line Of Fire
3. What Will It Take?
4. In The Shadow Of The War Machine
5. Poisoned Heart

Limited Edition Box Set
Limited Digipack CD
1.Tonight The Moonlight Let Me Down
2. Another State Of Grace
3. Ain’t The End Of The World
4. Underneath The Afterglow
5. Soldier In The Ghetto
6.Why Do You Love Your Guns?
7. Standing In The Line Of Fire
8. What Will It Take?
9. In The Shadow Of The War Machine
10. Poisoned Heart
11.Candidate For Heartbreak (bonus track)
Limited Gold Coloured Vinyl
Side A:
1.Tonight The Moonlight Let Me Down
2. Another State Of Grace
3. Ain’t The End Of The World
4. Underneath The Afterglow
5. Soldier In The Ghetto
Side B:
1 Why Do You Love Your Guns?
2. Standing In The Line Of Fire
3. What Will It Take?
4. In The Shadow Of The War Machine
5. Poisoned Heart
+ Hip Flask, Poster, Photocard

Limited Edition Light Green Vinyl (mail order only)
Side A:
1.Tonight The Moonlight Let Me Down
2. Another State Of Grace
3. Ain’t The End Of The World
4. Underneath The Afterglow
5. Soldier In The Ghetto
Side B:
1 Why Do You Love Your Guns?
2. Standing In The Line Of Fire
3. What Will It Take?
4. In The Shadow Of The War Machine
5. Poisoned Heart

Das Album kann hier vorbestellt werden http://nblast.de/blackstarriders-asog

Das Vorgängeralbum “Heavy Fire” wurde 2017 veröffentlicht und erntete sehr gute Kritiken und Reaktionen von Presse und Fans. Es war in vielen Ländern sehr erfolgreich und hat auch einige hohe Chartplatzierungen und Features in Radio Playlists erzielt. Dem Release folgten umfangreiche Touren, mit bemerkenswerten Auftritten auf der ausverkauften Rock Legend’s VI Kreuzfahrt vor Florida, zusammen mit Sammy Hagar und BAD COMPANY und der sehr erfolgreichen Tour in Nord- und Südamerika mit den Metallegenden von JUDAS PRIEST.

Die vorherigen Alben „All Hell Breaks Loose“„The Killer Instinct“ und „Heavy Fire“haben für BLACK STAR RIDERS den Weg geebnet, als eine feste Grüße des aktuellen Rock n’ Roll betrachtet zu werden. „Another State of Grace“ wird ebenfalls über Nuclear Blasterscheinen.

Nach einer langen Tour-Pause sind die BLACK STAR RIDERS zurück, mit 15 Shows in Großbritannien und Irland in Begleitung von STONE BROKEN und WAYWARD SONS. Die Tourdaten für die BLACK STAR RIDERS 2019 UK & Ireland Tour sind Folgende:

w/ STONE BROKEN, WAYWARD SONS
10.10.  UK       Bristol – O2 Academy
11.10.  UK       Cambridge – Corn Exchange
12.10.  UK       London – O2 Shepherd’s Bush Empire
13.10.  UK       Wrexham – William Aston Hall
16.10.  IRL       Dublin – The Academy*
17.10.  UK       Belfast – Limelight*
18.10.  UK       Glasgow – Braehead Arena**
19.10.  UK       Newcastle – O2 Academy
20.10.  UK       Nottingham – Rock City
22.10.  UK       Bexhill – De La Warr Pavilion
23.10.  UK       Bournemouth – O2 Academy
24.10.  UK       Cardiff – University (Great Hall)
25.10.  UK       Wolverhampton – KK’s Steel Mill
26.10.  UK       Leeds – O2 Academy
27.10.  UK       Manchester – O2 Ritz
*no WAYWARD SONDS
** nur BSR; w/ SAXON, GIRLSCHOOL

Tickets sind ab sofort erhältlich.
Tickets und mehr Infos findet ihr hier: www.blackstarriders.com

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Eisbrecher: Aftermovie online, nächstes Volle Kraft Voraus Festival am 12.9.