Course Of Fate: präsentieren das Video zur ersten Single „Utopia“

Neues Album kommt am 15.05.2020

Das brandneue Video von der Course Of Fate Single Utopia gibt es hier zu sehen:

 

Der Song, welcher aus dem kommenden Album Mindweaver stammt, ist nun auf allen Digital- und Streamingplattformen zu hören.

Die Band kommentiert:
Inspired by his visions our friend attempts a gathering of his followers in the establishment of a perfect world, a place of dreams come true, a utopia free of fear and danger, only to have it fail in an all too familiar wave of tragedy. This is our tribute to the greatest progressive trio ever to set foot outside Canada

Aus Norwegen kommen Course Of Fate und stehen in der Tradition ganz großer Progressive Rock- und Metal-Helden. Der Band gelingt das Husarenstück, gleichermaßen Fans von Opeth, Queensrÿche, Fates Warning und Pink Floyd zu begeistern. Das klingt selbstbewusst – und ist es auch. Zu Recht! Mindweaver ist ein 45-minütiges Konzeptwerk, das von Großtaten wie Scenes From A Memory, Operation: Mindcrime und The Wall beeinflusst ist, aber umgehend durch eine eigene Note beeindruckt. Course Of Fate faszinieren durch eine immense künstlerische Vision, manifestiert durch handwerkliche Finesse und wunderschöne Hooks.
Mindweaver wird über ROAR! Rock of Angels Records veröffentlicht und sowohl physisch, als auch digital am 15. Mai erhältlich sein.

Trackliste:
1. There Is Someone Watching
2. The Faceless Men Pt. I
3. Endgame
4. Utopia
5. The Walls Are Closing In
6. Wolves
7. Drifting Away
8. The Faceless Men Pt. II

Course Of Fate sind:
Eivind Gunnesen – Vocals
Kenneth Henriksen – Guitar
Marcus Lorentzen – Guitar
Carl Marius Saugstad – Keyboard
Daniel Nygaard – Bass
Per-Morten Bergseth – Drums

Weitere Beiträge
EMP: unterstützt Hilfsprojekt von Flugkraft zugunsten krebskranker Kinder