Dornenreich – Du Wilde Liebe Sei

Schaurig schöne Geschichten der Liebe

Artist: Dornenreich

Herkunft: Tirol, Österreich

Album: Du Wilde Liebe Sei

Genre: Melodic/Symphonic Black Metal, Neofolk, Dark Metal, Black Arcane Rock

Spiellänge: 45:04 Minuten

Release: 11.06.2021

Label: Prophecy Productions

Link: https://flammentriebe.com/

Bandmitglieder:

Gesang, Gitarre, Percussion – Eviga
Schlagzeug – Dragomir / Gilvan
Violine – Inve

Tracklist:

01. So Ruf‘ Sie Wach Das Sehnen
02. In Strömen Aus Verwandlung Ein Flackerloses Licht
03. Dein Knöchern‘ Kosen
04. Liebes Dunkle Nacht
05. Der Freiheit Verlangen Nach Goldenen Ketten
06. Sie Machen Mangel Zum Geschenk
07. Das Geheimnis Des Quellkosters
08. Das Sehnen Von Mond Und Sonne
09. Dem Kühnen In Der Stille
10. Freiheit Erlösen

Bonus-CD (nur Artbook):
01. In Tiefem Schweigen
02.-22. Audiokommentar und inszenierte Lesung der Liedtexte

Die Österreicher Dornenreich feiern in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum. Anlässlich ihres Jubiläums werden sie auch beim diesjährigen Labelfestival, dem Prophecy Fest in der Balver Höhle vom 09. bis 11.09.2021 dabei sein. Vorher haben sie mit Du Wilde Liebe Sei ihr neues Album nach ganzen sieben Jahren Albumpause herausgebracht. Seit dem 11.06.2021 ist das Album als CD und 2 CD Artbook über das Label verfügbar.

Du Wilde Liebe Sei ist ein kleines Konzeptalbum zum Thema Liebe geworden. Eine wundersame Reise auf den Spuren der Liebe.

Ursprünglich stark vom melodischen Black Metal inspiriert (gut nachzuvollziehen auf ihrem Debütalbum Nicht Um Zu Sterben) entwickelten sich Dornenreich immer mehr zu einer Band, die mehr und mehr klassische und folkloristische Elemente in ihre Werke einbezog.

Ihren jetzigen Stil bezeichnen sie selbst als Black Arcane Rock. Ja, so in etwa könnte man es bezeichnen, was auf Du Wilde Liebe Sei musikalisch passiert. Das dunkle Geheimnis der Liebe wird ergründet. Das Tiroler Trio nimmt uns mit einem dunklen Touch mit auf die Reise. Dabei überzeugen die akustischen Instrumente und der doch sehr prägende Gesang von Eviga. Meist sehr bedacht im Stile von Neo Folk und klassischen Elementen vorgetragen sind es Geschichten, die den Hörer in einen eigenartigen Bann ziehen.

Hier und da wird das Ganze auch einmal um eine elektrische Gitarre angereichert, die führt dann noch einmal zu einer etwas härteren Spur und die Melancholie, die vielen Songs innewohnt, gerät dabei etwas in den Hintergrund, da auch Eviga in solchen Momenten seine Stimme nicht dermaßen zügelt wie in den anderen Songs. Hier ist dann in Momenten zu fühlen, wo die Band ursprünglich herkommt.

Durch den Rhythmus, dem Spiel der Geige und der erzählenden Stimme ist dem Ganzen ein leichter Mittelalter-Touch gegeben. Du Wilde Liebe Sei ist eine wunderbar schaurig schöne Platte zum Thema der Liebe. Einzig – es fehlt der Erdbeermund, den hat aber ja schon Klaus Kinski geküsst 🙂

Dornenreich – Du Wilde Liebe Sei
Fazit
Dornenreich bringen mit Du Wilde Liebe Sei ein stark mit Neo Folk und klassischen Elementen angereichertes Album heraus, das schaurig schön wirkt. Oder halt mit ihren eigenen Worten ein Black Arcane Rock Album. Als Hörer muss ich nach Du Wilde Liebe Sei auf jeden Fall sagen, dass ich jetzt Lust auf mehr habe, denn nun Bin Ich So Wild Nach Deinem Erdbeermund!

Anspieltipps: Dein Knöchern' Kosen, Liebes Dunkle Nacht und Das Sehnen Von Mond Und Sonne
Juergen S.
8.3
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
8.3
Punkte
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: