Knorkator: tätowiert Fans auf der Kieler Woche in Koop mit dem Wacken Open Air – Anmeldung jetzt

Am 28. Juni werden Alf Ator & Stumpen von der Kultband Knorkator im Rahmen der Kieler Woche den ganzen Tag lang Fans tätowieren. Unterstützt wird das Duo dabei von Profi-Tätowierer Nori (Black Pearl Tattoo).

Wer nunmehr Lust und Zeit hat, irgendeine Stelle des eigenen Leibes mit Knorkator-Motiven zu verzieren, der kann sich bewerben unter tattoo@knorkator.de
Der Gesamterlös kommt zu 100% der Charity-Aktion Lautstark Gegen Krebs zu Gute.
Unterstützt wird diese zauberhafte Aktion von den W.O.A. Initiatoren Holger Hübner, Thomas Jensen und Jens Rusch sowie Radio Bob!.

Kommentare

Kommentare

Weitere Beiträge
Sacred Reich: veröffentlichen mit „Manifest Reality“ zweite Single aus neuem Album „Awakening“