Mystery Blue – Conquer The World

“Kein Weltuntergang im herkömmlichen Sinne!“

Artist: Mystery Blue

Herkunft: Straßburg, Frankreich

Album: Conquer The World

Spiellänge: 55:32 Minuten

Genre: Heavy Metal

Release: 21.12.2012

Label: Road Show Productions

Link: http://www.mysteryblue.com

Bandmitglieder:

Gesang, Keyboard – Nathalie Geyer
Gitarre – Frenzy Philippon
Bass – Matt Gabnai
Schlagzeug – Vince Koehler

Tracklist:

  1. Conquer The World
  2. Innocent Crime
  3. Running With The Pack
  4. Evil Spell
  5. Cruel Obession
  6. Ticket To Hell
  7. Keep On Dreaming
  8. Road of Despair
  9. Behind those Walls
  10. Guardian Angel
  11. Accroche – Toi A Tes Reves (Bonus Track)

Mystery Blue - Conquer The World

Am 21.12.2012 sollte laut verschiedenster Quellen mal wieder ein Weltuntergang stattfinden, genau an diesem Tag brachten Mystery Blue ihr mittlerweile siebtes Album Conquer The World auf den Markt. Ein Zeichen? Zufall oder pure Berechnung? Zumindest wird es wohl schwierig sein, mit Musik die Weltherrschaft an sich zu reißen, wenn diese nicht mehr existiert. Zugegeben, die musikalische Erfahrung dieser Band ist schon gigantisch und dass sie ihr Handwerk verstehen, ist nicht zu überhören. Jeder einzelne Song strotzt nur so vor Energie, Selbstsicherheit und bringt die Instrumente in einen stimmigen Einklang. Spätestens beim dritten Song Running With The Pack brechen alle Dämme und man brüllt den Refrain laut mit und da dieser nicht wirklich schwer ist, kann das wirklich jeder! Ein klitzekleiner Kritikpunkt ist vielleicht die Stimme von Frontfrau Nathalie. Mir persönlich fehlt hier ein wenig der Rotz – der Lemmysche Faktor wenn man so will, aber das ist ja eine Sache des Geschmacks (wie so oft im Leben). Ansonsten sind die Melodienbögen gut gespannt, die Gesangsfarben ansprechend und Mystery Blue durch qualitativ hochwertigen Heavy Metal erfolgreich!

Fazit: Mit der Weltherrschaft wird das wohl nichts mehr - alle haben den 21.12.2013 mehr oder weniger gut überstanden. Der Durchbruch sollte Mystery Blue mit der neuen Conquer The World-Scheibe nun wirklich langsam gelingen. Der siebte Anlauf ihrer Karriere ist stark, beruht auf hörenswerten Highlights und kann Heavy Metal-Fans eine gute Stunde unterhalten. Wer jetzt genug gelesen hat, kein Problem! Packt euch die Mucke endlich auf die Ohren! Anspieltipps: Running With The Pack, Road of Despair und Behind those Walls
Kris H.
9.5
9.5
Weitere Beiträge
King Dude – Full Virgo Moon