Resist The Ocean: Debütalbum der Rockavaria-Bandcontestsieger aus Nürnberg erscheint am 28. April über BleedingNose Records/Soulfood Music

Sie räumen seit dem Frühjahr das Feld von hinten auf: im April gewannen die Nürnberger von RESIST THE OCEAN den Rockavaria Bandcontest, ziemlich genau ein Jahr später, nämlich am 28. April 2017, wird ihr Debütalbum „Heart Of The Oak“ über BleedingNose Records/Soulfood Music erscheinen.

Seitdem ist jede Menge passiert für die Band, die erst 2012 gegründet wurde und bis dato exakt eine EP in Eigenregie veröffentlichte – ein Plattenvertrag, diverse größere Features in der Presse, etliche Folgeauftritte, unter anderem beim Free & Easy Festival in München und nicht zuletzt die Zusage einer Förderung durch die Initiative Musik. Shows und Festivals für 2017 sind derzeit in Planung. Mit ihrer charakterstarken Mischung aus melodischem Hardcore, Metalcore und Punk-Einflüssen reihen sich die Nordbayern ins Fahrwasser erfolgreicher Acts wie Parkway Drive oder den Landsleuten von Caliban oder Heaven Shall Burn. Das Quintett absolvierte bislang dutzende Shows – ganz ohne die Hilfe einer Booking Agentur, ihre Fangemeinde wächst stetig.

Am 28. April 2017 wird ihr erstes Album „Heart Of The Oak“ erscheinen.

Upcoming Shows:

  • 13.01. München, Backstage (als Support von Tenside)
  • 19.05. Augsburg, Bob ´s

Video „Blindfolded“ –

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: