Signal Red: veröffentlichen Debütalbum Under The Radar

Signal Red ist eine brandneue Hard-Rock Band aus UK und präsentiert – mit Gitarrist Steve Grocott (Ten) und Sänger Lee Small (Phenomena/Shy/Lionheart) als namhafte Musiker – das Debütalbum Under the Radar via Escape Music. Die Zusammenarbeit der beiden Musiker kam erstmals 2013 zustande. Steve kontaktierte Lee, da er begeistert von dem selbstbetitelten Album der Band Shy war. Beide verstanden sich auf Anhieb und es war damit unausweichlich, dass ein Album folgen würde. Nach einer Weile musste die Arbeit am Debüt allerdings unterbrochen werden, da Steve mit Ten auf Tour ging. Aber vielleicht führte diese Pause dazu, dass die Aufnahmen zum Signal Red Album Under the Radar umso fantastischer wurden.

Lee ist ein sehr gefühlvoller und melodischer Sänger, der bereits auf 17 Platten als Lead-Sänger zu hören ist und zusätzlich als Gastsänger bei anderen Projekten, u.a. bei Dante Fox und Mangum dabei war. Neben seinen Bands Shy und Phenomena hat er außerdem mit der Rockband Snowfall zusammen gearbeitet sowie einige Solo-Alben veröffentlicht.

Mit diesem spannenden Projekt konnten Steve und Lee schließlich Brian J Anthony (Steve Walsh) für das Mischpult gewinnen. Auf den Albumtitel kamen sie, als Lee darüber nachdachte wie es ist zu versuchen, Anerkennung dafür zu bekommen wofür du lebst und atmest und das fühlte sich für ihn an wie ein Leben unter dem Radar. Mit dem Ergebnis von Under the Radar erwartet aber keiner mehr, dass die Band lange unbemerkt bleiben wird. Dieses Rock-Album will gehört werden!

Signal Red Under the Radar (Escape Music/H’art) – VÖ: 23.02.2018