Stahlmann: neues Album „Quarz“ kommt im Herbst 2021

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Nach ihrem 2020er Vorab-Track Sünder inklusive eines atmosphärisch-düsteren Lyric-Videos, und der Singleauskopplung Gottmaschine im Mai 2021 mit einem weiteren spektakulären Clip – beides Wochen lang Dauerbrenner im Netz – veröffentlicht die Göttinger NDH-Institution Stahlmann jetzt die ihre neue Single Krähen Der Nacht an. Die neue Singleauskopplung kommt inklusive Video und startet parallel zum Vorverkauf des neuen Album Quarz.
Unsere Fans können sich auf ein rundum gelungenes Werk freuen, bei dem jeder NDH-Fan voll auf seine Kosten kommt“, verspricht Frontmann Mart.

 

Quartz soll im Herbst diesen Jahres erscheinen. Zehn neue Songs haben die Bandmitglieder Mart (Gesang, Programmings), Mario (Gitarre), Emu (Bass) und Tacki (Schlagzeug) dafür aufgenommen. Produziert wurde Quarz von Martin Soer, gemischt und gemastert hat der renommierte Tonmeister Frank Gryner (Rob Zombie, Andrew W.K., A Perfect Circle) in seinem God Complex Production Studio im kanadischen Ontario. Zur stilistischen Ausrichtung verrät Mart schon jetzt: „Wir haben diesmal bewusst ‚back to the roots‘ gearbeitet, um die old-school-NDH-Direktiven unserer ersten drei Alben wieder neu aufleben zu lassen. Aber natürlich wurden diese Einflüsse dann mit aktuellen, zeitgemäßen Ideen verknüpft. Das Resultat ist ein wirklich rundes Ding, eingängig aber trotzdem mit all den Ecken und Kanten, für die Stahlmann bekannt sind.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: