Factory Of Art – Back To Life

07.06.2024 - Progressive Power Metal - Factory Music - 54:38 Minuten

Lange Zeit mussten die Fans der Leipziger Band Factory Of Art auf ein neues Album warten. Tatsächlich sind seit ihrem letzten Werk ganze 22 Jahre vergangen. Mit Back To Life kehren die deutschen Künstler zurück ins musikalische Leben. In ihrer düsteren Reise durchstreifen die progressiven Power Metaller verschiedenste Landschaften und kommen in zehn Songs auf eine Spielzeit von über 54 Minuten. Wer jetzt an einen staubigen Old School Sound denkt und befürchtet, Factory Of Art springen in Gefilde der wilden Metal Anfänge, der wird enttäuscht. Recht modern vereinen sie viele Einflüsse zu ihrem eigenen Sound. Bands wie Nevermore, Civil War oder auch Saxon schwingen bei der Ausrichtung mit. Sänger Jens „Petri“ Petrat bildet immer wieder die feste Säule in dem dichten Instrumententeppich.

Gestartet wird Back To Life mit Abysses und Burning Wings. Der Opener Abysses beginnt mit einem Intro und zieht im Anschluss den Spannungsbogen stramm. Irgendwo zwischen der Zeit gefangen, läuft die Nummer in einem Gewand der späten Achtziger an. Der Umhang wird schnell abgeworfen und thrashige Riffs beleben das Geschäft. Komplex, jedoch nicht überfordernd. Die harten Shouts setzen neben den Keyboard-Klängen eine tragende Säule. Mittendrin immer wieder Jens „Petri“ Petrat, der einen guten Job macht. Die mystische Note versprüht eindeutig Gunter Christian, der immer wieder positive Akzente setzen kann. Back To Life entpuppt sich im Grundsatz zu einem gemütlichen Silberling, den man in vielen Lebenslagen aufdrehen kann. Der eine oder andere Höhepunkt wird dem Hörer zwar noch vorenthalten, dennoch melden sich Factory Of Art nach über zwei Jahrzehnten mit einem würdigen Longplayer zurück. Im Kopf bleiben dabei Stücke wie Silent Room, The Truth und Behind The Lines. Zum Abschluss darf noch der Titeltrack ran, der das Niveau der gesamten Scheibe abrundet. Hört mal rein, wenn ihr auf epischen Progressive Power Metal steht, Factory Of Art sind dafür eine gute Option.

HIER! geht es für weitere Informationen zu Factory Of ArtBack To Life in unserem Time For Metal Release-Kalender.

Factory Of Art – Back To Life
René W.
7.8
Leserbewertung1 Bewertung
9
7.8
Punkte