Joey Jordison: der amerikanische Schlagzeuger ist mit nur 46 Jahren verstorben

Bekannt wurde Joey Jordison als Schlagzeuger der Band Slipknot, die er 1995 mitgegründet hat und als Gitarrist von Murderdolls. Im Anschluss spielte er in Bands wie Scar The Martyr oder Vimic und war als Gastmusiker bei weiteren Größen wie Metallica oder Satyricon unterwegs. Er zählt in der Szene zu den besten Schlagzeugern im Metal Business. Am Montag ist Joey friedlich im Schlaf verstorben, das teilte seine Familie mit und wird von diversen Medien bestätigt.

Man bitte darum, die Privatsphäre der Familie in dieser schwierigen Zeit zu respektieren. Jordison soll demnach in einer privaten Zeremonie beerdigt werden. Die Todesursache ist nicht bekannt.

Wir wünschen der Familie, den vielen Kollegen und Fans viel Kraft in der schweren Zeit.

Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast
<iframe src="" width="100%" height="185">
Where To Listen: