MONO INC. freuen sich über einen großartigen Erfolg: In der aktuellen Chartwoche schoss die Hamburger Rockband mit ihrem Album „Welcome To Hell“ auf Anhieb von Null auf Platz 2.

Die Band um Frontmann Martin Engler konnte mit ihren vergangenen drei Alben jeweils schon in den Top 10 charten. Platz 2 ist jedoch die höchste Platzierung in der 20-jährigen Bandgeschichte.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir mit der #2 den bisher größten Erfolg der Bandgeschichte einfahren konnten. Und das, obwohl WELCOME TO HELL ein sehr kompromissloses Album geworden ist“, freut sich Engler. „Danke an alle Fans und Freunde, die uns auf unserem Weg unterstützen.“

Welcome To Hell“ thematisiert die letzte Hamburger Pest im Jahre 1712, nimmt dabei aber auch deutlich Bezug zu den politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Problemen Anno 2018!

Kommentare

Kommentare

332Followers
382Subscribers
Subscribe
20,302Posts