Mosh-Pit Justice: „The Fifth Of Doom“ – Cover, Tracklist und Veröffentlichungsdatum veröffentlicht

Veröffentlichung am: 14. August 2020

Am 14. August 2020 wird das neue Album der bulgarischen Thrash Metal Band Mosh-Pit Justice The Fifth Of Doom, via Iron Shiled Records, auf CD veröffentlicht.

Mosh-Pit Justice entsprang den Gedanken von Bandgründer und Kopf der Band Mariyan Georgiev (Bass, Backing Vocals) im Jahr 2012, bevor er mit Unterstützung seiner langjährigen Freunde Georgy Peichev (Vocals) und Staffa Vasilev (Guitars, Drums, Backing Vocals) das Monster aus den Tiefen des schwarzen Meeres entsteigen ließ. Noch im selben Jahr veröffentlichten Mosh-Pit Justice die kompromisslose Power/Thrash Metal 4-Track-EP The Serpent. Im folgenden Jahr wurde das selbstbetitelte Debütalbum auf EBM Records herausgeschleudert, das von Fans und Kritikern gleichermaßen gut aufgenommen wurde. Ein weiteres Jahr später wurde das nächste Album Justice Is Served auf Stormspell nachgelegt, das Jahr darauf wurde auf Witches Brew Records der Hunger der Fans mit Stop Believing Lies nach Geschwindigkeit und Härte befriedigt.

Mariyan war inzwischen nach Tampa/Florida umgesiedelt und somit zog bei den Aufnahmen zum vierten Album Fighting The Poison ein frischer Wind in die transatlantische Zusammenarbeit. Als Gastmusiker konnten Glen Alvelais (ex-Forbidden/Testament/Forbidden Evil Leadgitarre auf God Wills It) und Emil Markov (ex-Jeff Scott Soto Band) gewonnen werden. Das Album erschien 2018 auf Punishment 18 Records und erhielt in der Undergroundszene viel Lob von den Kritikern.

Inzwischen haben Mosh-Pit Justice die Aufnahmen für das nächste Album beendet. Unter dem Titel The Fifth Of Doom verschmelzen Thrash/US Power Metal mit traditionellem Heavy Metal und zeigen damit die ganze Vielseitigkeit der Band. Das Album wird im Sommer 2020 von Iron Shield Records auf CD und Doc Gator Records auf Vinyl veröffentlicht werden.

Trackliste:

  1. Designed To Suffer
  2. Destined To Row
  3. Voices Below
  4. Into The Light
  5. Down We Bleed
  6. The Fifth Of Doom
  7. To Find Peace
  8. My Transgressions

Total Playing Time: 42:27 min

Weitere Beiträge
Lucy Burns: veröffentlichen das erste Single Video Namens „Ocooltica“