Night Crowned – Hädanfärd

Die dunkle schwedische Messe

Artist: Night Crowned

Herkunft: Gothenburg, Schweden

Album: Hädanfärd

Spiellänge: 44:49 Minuten

Genre: Death Metal, Blackened Death Metal, Black Metal

Release: 09.07.2021

Label: Noble Demon

Link: https://www.facebook.com/nightcrowned

Bandmitglieder:

Gesang – K. Romlin
Gitarre – J. Eskilsson
Bassgitarre, Gitarre und Keyboard – H. Lijesand
Schlagzeug – J. Jaloma

Tracklist:

  1. Nattkrönt
  2. Rex Tenebrae
  3. Fjättrad
  4. Ett Graväst Öde
  5. Hädanfärd
  6. Gudars Skymning
  7. Människans Förfall
  8. Gratt & Ödelagt
  9. Enslingen

Ein gutes Intro ist die halbe Miete und das wurde sich hier bei dem neuen Album von Night Crowned wirklich zu Herzen genommen. Hädanfärd wird mit einem Klavier eingeleitet und beginnt mit einem dramatisch schnellen Tempo, welches sich majestätisch vor einem aufbaut. Mich erinnert die Anfangsstimmung stark an Cradle Of Filth bloß dass hier anstelle von energiereichen Screams die Growls im Vordergrund stehen, was mir mehr zusagt.

Was kann man von dem Album erwarten, was kommt auf einen zu? Um es einfach runterzubrechen, würde ich behaupten, hier wird uns eine dunkle Messe dargestellt, bei welcher selbst unsere Väter der heiligen Heavy Metal Messe nicht mithalten können. Die Jungs begeistern mit bestialischen Melodien, welche aufeinander aufbauen und sich immer weiter in die Höhe schaukeln. Mich reißt der melodische Verlauf komplett mit und ich fühle immer wieder, wie mir ein Schauer den Rücken herunterläuft. Verstärkt wird das komplette Konzept mit antreibenden Rhythmen, die von Doppelbassschlägen dominiert werden, bei welchen meine Beine in Flammen aufgehen würden.

Obwohl das Album ein unglaubliches Tempo aufweist, ist es unglaublich entspannend, genau so, dass man gemütlich währenddessen entspannen, Arbeiten erledigen oder einfach beim Autofahren laufen lassen kann! Vor allem Enslingen ist eine Show für sich selbst – die ständigen Wechsel und Breakdowns, Breaks bringen mich immer wieder auf ein neues Level der Begeisterung, da ganz speziell dieser Song für mich das Highlight auf der Platte ist. Die harmonische Aggression ist beeindruckend und fasziniert mich auf voller Länger. Kein Wunder, dass der Track den krönenden Abschluss auf der Scheibe bietet.

Night Crowned – Hädanfärd
Fazit
Absolute Kaufempfehlung! Wer in dunklen Räumen gerne eine Kerze anzündet und sich dazu eine dunkle Messe zu Gemüte führen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit dazu. Schnelle und melodische Melodien bieten einem eine Atmosphäre, in der man die heiligen düsteren Gestalten anbeten muss.

Anspieltipps: Enslingen, Fjättrad und Gudars Skymning
Paul M.
8.1
Leser Bewertung4 Bewertungen
9.7
8.1
Punkte
Podcast
Leise War Gestern... - Der Time For Metal Podcast

Where To Listen: