Of Mice & Men – Earth & Sky

Keine Ruhe vor dem nächsten Sturm

Artist: Of Mice & Men

Herkunft: Orange County, Kalifornien, USA

Album: Earth & Sky

Spiellänge: 45:26 Minuten

Genre: Metalcore

Release: 27.09.2019

Label: Rise Records

Link: https://www.ofmiceandmenofficial.com/

Bandmitglieder:

Gesang, Bass – Aaron Pauley
Gitarre – Philip Manansala
Gitarre – Alan Ashby
Schlagzeug – Valentino Arteaga

Tracklist:

  1. Gravedancer
  2. As We Suffocate
  3. Tate Of Regret
  4. Mushroom Cloud
  5. Pieces
  6. Deceiver
  7. Earth & Sky
  8. The Mountain
  9. Meltdown
  10. Linger
  11. How To Survive

Auf der Erde erschaffen und zum Himmel ragend, präsentieren die vier überzeugten Metalcore Propheten Of Mice & Men ihr neues Schmuckstück. Erst ein Jahr davor brachten sie ihren Knaller Defy auf die Schiene. Das heißt, dass sie sich, wenn überhaupt, nicht lange darauf ausgeruht haben.
Woher die Jungs ihren Antrieb holen, könnt ihr seit dem 27.09.2019 in eigene Erfahrung bringen. Denn es hat mindestens genauso viel Power, wie die Grundsteine davor. Wie man es sich als Fan dieser vierköpfigen Formation wünscht, kommen weder der Clean Gesang noch das gezielte und harte Geschrei zu kurz. Beim betitelten Song ist sogar das Musikergehör noch mehr gefordert, denn er ist nicht komplett im typischen Rhythmus mit 4/4 Takt. Darin unterscheidet sich der Song hauptsächlich von allen anderen.
Sänger Aaron Pauley legt sich als Frontmann ordentlich ins Zeug. Das merkt man mittlerweile auch bei ihren Liveauftritten daran, weil er das Steuer vom Bass an einen Freund übergibt, um sich noch besser auf seine Performance am Mikrofon zu konzentrieren. Er scheint die Bewegungsfreiheit zu brauchen, damit er noch besser zum Moshen animieren kann, was ich letztes Jahr sowohl auf dem Wacken Open Air als auch auf einem Konzert ihrer begonnenen Tour des Albums schon erleben konnte.
Wer dort mit einem ordentlichen Abriss rechnet, wird nicht enttäuscht. Es wird ordentlich in die Höhe gesprungen und in den Boden gestampft. Auf ihren Konzerten spielten sie natürlich schon den Titelsong und zwei weitere aus dem neuen Segment, die genug davon zeigen, was sich zwischen Earth & Sky abspielen kann. Es ist einfach vielfältig.

Of Mice & Men – Earth & Sky
Fazit
Earth & Sky ist innerhalb kurzer Zeit entstanden, doch hier wurde weder an Zeit noch an Feinschliff gespart. Das muss erst mal jemand nachmachen.

Anspieltipps: Mushroom Cloud, Earth & Sky und Linger
Florian Z.
9.5
Leser Bewertung0 Bewertungen
0
9.5
Punkte
Weitere Beiträge
Vinum Nobile Pálava – Weißwein