Parkway Drive: Viva The Underdogs Tour 2020 – neue Termine für November & Dezember veröffentlicht

'Viva The Underdogs’ Soundtrack erscheint am 27.03.2020

Parkway Drive haben bekanntgegeben, dass die eigentlich für April geplante Arena Tour Viva The Underdogs – European Revolution 2020 im November bzw. Dezember 2020 nachgeholt wird. Zwar war eine Verschiebung bereits am 12.03.2020 bekanntgegeben worden, jedoch haben wir nun auch die alternativen Termine erhalten. Die bisherigen Tickets behalten ihre Gültigkeit und man darf sich auf die bereits bekanntgegebenen Vorbands Hatebreed und Crystal Lake freuen.

Hier die Liste der neuen Events:

13 November, 2020 – München, Olympiahalle (DE) – TICKETS

15 November, 2020 – Esch-sur-Alzette, Rockhal (LUX) – TICKETS
17 November, 2020 – Leipzig, Arena (DE) – TICKETS
19 November, 2020 – London, The SSE Arena Wembley (UK) – TICKETS
20 November, 2020 – Brussels, Forest National (BE) – TICKETS
25 November, 2020 – Frankfurt, Festhalle (DE) – TICKETS
27 November, 2020 – Paris, Zenith (FR) – TICKETS
29 November, 2020 – Vienna, Stadthalle (AT) – TICKETS
1 December, 2020 – Zürich, Samsung Hall (CH) – TICKETS
3 December, 2020 – Hamburg, Sporthalle (DE) – TICKETS
5 December, 2020 – Dortmund, Westfalenhalle (DE) – TICKETS

 

Parkway Drive veröffentlichen am 27.03.2020 Viva The Underdogs, den Soundtrack zum gleichnamigen Dokumentationsfilm.

Parkway Drive – Viva The Underdogs (Live At Wacken)

Viva The Underdogs Soundtrack Trackliste
1. Prey (Live at Wacken)
2. Carrion (Live at Wacken)
3. Karma (Live at Wacken)
4. The Void (Live at Wacken)
5. Idols (Live at Wacken)
6. Dedicated (Live at Wacken)
7. Absolute Power (Live at Wacken)
8. Wild Eyes (Live at Wacken)
9. Chronos (Live at Wacken)
10. Crushed (Live at Wacken)
11. Bottom Feeder (Live at Wacken)
12. Würgegriff (Vice Grip)
13. Die Leere (The Void)
14. Schattenboxen (Shadow Boxing) feat. Casper
Weitere Beiträge
Assignment: veröffentlichen neue Single